Schlagwort-Archive: Regen

Grauer Septemberfreitag

Biene an Sonnenblume 17.9.21

Weiter kühl und grau, also stark bewölkt. Kaum Sonne, Heute Nacht gab es bis zum Morgen noch 2 Liter Regen. Die weiße Rose auf dem Beitragsbild blüht im Beet „Acht“. Nun noch weitere Bilder von diesem meist grauen Tag.

Ab Mittag gab es Regen

Dahlien, Rosen, Sonnenhut Beet „Wein“ am 15.9.21

Heute gab es daher keine Gartenarbeit. Der Vorteil des Regens ist aber das die ganzen Neuanpflanzungen besser anwachsen können. Und die Pilze wachsen. Wie man hier sieht

Beet „Amor“ am 15.9.21

Durchwachsener Tag

Vier Tagpfauenaugen an der Fetten Henne 12.9.21
Vier Tagpfauenaugen an der Fetten Henne 12.9.21

Mal Sonne, mal Wolken und am Nachmittag zwei Liter Niederschlag. Am Vormittag die Zimmerpflanzen und alle Pflanzen in Töpfen (Calamondinorange, die beiden Capsicum Annum, die drei Chinese 5 Color, Erdbeeren, Eukalyptus, Feige, die 3 Fuchsien, die 2 Inca Surprise, Kiwi, Limettenbäumchen. Zitrone) im Garten mit Wasser versorgt.

Blaue Holzbiene ist wieder da

Dahlien, Rosen, Sonnhut, Wein, Weissdorn 28.8.21
Dahlien, Rosen, Sonnenhut, Wein, Weißdorn 28.8.21

Heute heiter bis wolkig, allerdings gab ein der Nacht zu Sonnabend noch einmal 2 mm Niederschlag, Die blaue Holzbiene ist auch wieder da. Gartenarbeit ruhte. Sylvia hat Brombeeren, (Rot)wein, Tomaten und Zucchini geerntet.

Winterheckenzwiebel, Oregano, Salbei, Thymian28.8.21
Winterheckenzwiebel, Oregano, Perlmuttfalter, Salbei, Thymian28.8.21

33. Kalenderwoche 2021

BraunerFeuerfalter an der Winterheckenzwmiebel I 22.8.21

Vormittag Regen, nachmittags Sonne. Wegen des vormittäglichen Regens keine Gartenarbeit. Sylvia hat Erdbeeren und rote Weintrauben geerntet.

Hummel am Oregano I 22.8.21

Heute endlich herausbekommen, dass das Insekt dessen Namen wir monatelang gesucht haben, keine Hummel, Sondern der Hummelschwärmer,also ein Schmetterling ist. Dank dem Taubenschwänzchen, das ich heute fotografieren konnte, bin ich durch das Schmetterlingsbuch darauf gekommen.

Hummel an Oreganoblüte I 22.8.21

Abends hat es geregnet

Nach einem windigen durchwachsenen Tag gab es nach 20 Uhr Regen. Sylvia hat heute die beiden Rosen und den Sonnenhut ins Beet „Mangold“ gepflanzt, während Ich die Pflanzen im Topf und die Zimmerpflanzen gegossen habe