Schlagwort-Archive: Johannisbeere

35. Kalenderwoche 2021

35. Kalenderwoche 2021

Nun ist auch die 35. Kalenderwoche 2021 zu Dnde. Nach regenreichem Wochenbeginn endet die Woche freundlich mit Sonne und relativ warm. Heute wurden nur die restlichen Lavendel und der Oregano von den Blütenresten befrei.

Kaisermantel am Sommerflieder 5.9.21
Tagpfauenauge am Sommerflieder 5.9.21

Herbst, Meteorologisch

Kleiner Feuerfalter am Phlox im Beet "Boskop" 1.9.2021
Kleiner Feuerfalter am Phlox im Beet „Boskop“ 1.9.2021

Heute hat der Herbst bei den Meteorologen begonnen. Sylvia hat heute die neuen Pflanzen (eine schwarze und eine weiße Johannisbeere, eine gelbe und eine rote Stachelbeere, eine Magnolie und sechs Lavendel und Nelken) eingepflanzt. Ich habe weiter das Beet „Meerrettich“ bereinigt..

Gammaeule am Phlox im Beet "Boskop" 1.9.2021
Gammaeule am Phlox im Beet „Boskop“ 1.9.2021

30. Kalenderwoche 2021

C-Falter, Lavendel 1.8.21

Eine Woche ohne Niederschlag. War die erste in diesem Sommer. So mussten heute einige Beete und Pflanzen mit Wasser versorgt werden:. Die Beete waren „Amor“, „Bärli“, „Boskop“, „Christian“, „Iris“, „Mix“, „Omega“, „Sauerkirsche“, „Trapez“, „Triangel“ und „Wolfgang“. Bei den Pflanzen waren es Duo-Beerenstrauch im Beet „Jostabeere“, der neue Duo-Apfelbaum im Beet „Meerrettich“, Birne und Rose im Beet „Acht“ und die neue Rose, die noch im Topf ist. Sylvia hat die Beete „Ahorn“ und „Hibiscus“ sowie Teile des Beetes „Elstar“ von Gras und sonstigen unerwünschten Pflanzen befreit. Außerdem hat sie Bohnen und Gurken geerntet.

Beet „Ahorn“ nach der Bereinigung 1.8.21

Schmetterlinge und anderes

Beet „Iris“ 15.7.21

Sylvia hat heute das Beet „Iris“ bereinigt und mit Johannisbeeren und Kokardenblumen aus anderen Beeten ergänzt. ich habe die beiden Birnbäume und die Mirabelle mit Kompost versorgt und die umgesetzten und die mit Kompost versorgten Pflanzen gegossen. Der erste Kaisermantel dieses Jahres wurde am Kandelaber Ehrenpreis im Beet „Boskop“ gesichtet und fotografiert. Das Beitragsbild zeigt ein Tagpfauenauge am Lavendel. Dies wurde bei uns das allererste Mal beobachtet.

Der Garten am Beet „Wein“ 15.7.21

27. Kalenderwoche 2021

Lavendel, Apfelquitte, Duftjasmin 27. Kalenderwoche 2021

Die 27. Kalenderwoche war von viel Niederschlag und daher gab es kaum Gartenarbeit. Das Wetter ist aber gerade dem Wein gut bekommen, wie auf dem Beitragsbild zu sehen, auch sonst gibt es dieses Jahr sattes Grün. Unter dem nächsten Absatz sind dann einige Bilder aus der Woche zu einer Collage zusammengefügt.

27. Kalenderwoche 2021

Heute war ein meist sonniger Tag. Sylvia hat heute mehrere Beete („Amor“, „Sommerflieder“, „Spargel“, „Vanillebaum“) von unerwünschtem befreit und ich habe mich der Pflege der Wege gewidmet. Außerdem hat sie die eine Aloe Vera in ein neues Gefäß gepflanzt. Bei den Schmetterlingen ist der Admiral wieder hier. Und an dem Duostamm rote Johannisbeere & Stachelbeere gibt es jetzt ein paar schwarze Johannisbeeren. Schmecken eigentlich wie die Roten. Die tägliche Chili war heute wieder eine Capsicum Annuum.

Schwarze Johannisbeeren am Duo-Strauch Rote Johannisbeere/Stachelbeere 12.7.21

Sonne am Sonnabend

Gurke, Schattenmorellen, Erdbeeren 10.7.21

Heute war mal trockenes und meist sonniges Wetter. Gestern Abend sind dann noch mal 6 Liter Regen gefallen, insgesamt gestern also 41 Liter. Seit Anfang Juni hatten wir bisher 140 Liter Regen, was mehr ist als was in den Vorjahren im Zeitraum April bis Oktober überhaupt an Regen gefallen ist. Heute die Zimmerpflanzen mit Wasser versorgt, Sylvia hat entdeckt das die Clivie im Wohnzimmer anfängt zu blühen und im Garten die erste Gurke, Erdbeeren, Estragon, Johnannisbeeren und Schattenmorellen geerntet. Ich habe die erste reife Chili von der Sibirischen Hauspaprika geerntet und gegessen.

26. Kalenderwoche 2021

Basilikum, Tomaten, Lavendel Beet „Wolfgang“ 4.7.21

Durchwachsenes Wetter in der 26. Kalenderwoche. Fast alles dabei, Hitze, Sonne, Regen, Wind. Heute war es heiter bis wolkig. Sylvia hat Erdbeeren, Johannisbeeren, Kirschen und Stachelbeeren geerntet. Dill, Oregano, Schnittlauch und Thymian, Chilis wurden auch aus dem Garten geholt in dieser Woche. Heute habe ich mit dem Handrasenmäher ohne Krach die Wege gemäht. Sylvia hat geerntet und noch einmal Bohnen gesteckt.

26. Kalenderwoche 2021