Archiv der Kategorie: Wildpflanzen

25. Kalenderwoche 2022

Drei Schachbrettfalter Beet „Wein“ 25. Kalenderwoche 2022

In der 25. Kalenderwoche gab es Hitzetage und einmal viel Regen. Bei den Schmetterlingen sind pünktlich zum Beginn des Sommers Admiral, Brauner Waldvogel und Tagpfauenauge wieder da.

Eidechse im Beet „Amor“ 25. Kalenderwoche 2022
Tägliche Grünversorgung 25. Kalenderwoche 2022

Nach der Johannisnacht …

Johanniskraut Beet „Brombeere“ 24.6.2022

Ist es am Johannistag weiter trocken. Pünktlich zur Sommersonnenwende am Dienstag fing das Joanniskraut oder Herrgottsblut an zu blühen. Das Titelfoto ist vom Johanniskraut im Beet „Jostabeere“ am heutigen Johannistag.

Königskerze Beet „Jostabeere“ 24.6.2022

Heute die Beete „Bärli“, „Erdbeere“, „Mangold“, „Manfred“ und „Wolfgang“ sowie die Rosen mit Wasser versorg. Das Beet „Spargel“ mit verdünnter Brennnesselbrühe gegossen und die Feige, die Kiwi, die Zitruspflanzen (Calamondinorangen, Limettenbäumchen und Zitrone) mit Dünger versorgt.

Kleines Wiesenvögelchen an Flockenblume Beet „Wein“ 24.6.2022

Sylvia hat Erdbeeren, Johannisbeeren und Kirschen geerntet. Die ersten vier Himbeeren konnten ach abgenommen werden.

Zwei Schachbrettfalter an den Flockenblumen Beet „Wein“ 24.6.2022

Sonniger Mittwoch

Sedum, Gartenrittersporn, Oregano, Majoran und Schnittlauch Beet „Amor“ 22.6.2022

Weiter hohes Gras entfernt, Sylvia hat die beiden neuen Pflanzen (Löwenmäulchen, Nelke) eingesetzt und die verblühten Mohnblumen vom Beet „Amor“ entfernt.

Johanniskraut und Brombeere Beet „Brombeere“ 22.6.2022

Johanniskraut blüht schon vor dem Johannistag mitten in den Brombeeren im Beet „Brombeere“

24. Kalenderwoche 2022

Rote Murmel Beet „Mix“ 24. Kalenderwoche 2022

Eine weitere Woche ohne Regen. Der Bilder vom Garten lassen dies noch kaum ahnen und sehr heiß wurde es zum Wochenende auch , Handarbeit mit der Gießkanne war täglich gefragt.

Warm und sonnig

Weiße Rose blüht im Beet „Omega“ 17.6.2022

Heute die Beete „Acht“, „Ahorn“, „Apfelquitte“, „Birke,“, „Erwin“, „Jostabeere“, „Manfred“, „Mohrchen“, „Omega“ und „Wolfgang“ sowie den Apfelbaum im Beet „Sanddorn“ und den Elstar mit Wasser versorgt.

Beet „Manfred“ 17.6.2022

Beet „Manfred“ mit dem Grubber von unerwünschtem befreit. Brennnesseln, Löwenzahn und Süsskirschen geerntet.

Salbei blüht im Beet „Omega“ 17.6.2022

Weiter trockenes Wetter

Heute Morgen die Pflanzen im Beet „Wein“, das Beet „Mangold“ und das Beet „Lavendel“ gewässert, da es nun seit Tagen schon nicht mehr geregnet hat.

Taglile Beet „Boskop“ 16.6.2022

Die erste Taglilie blüht im Beet „Boskop“ und die ersten Kirschen konnten geentert werden.

Nachmittags den Ostteil des Beets „Mangold“ und die Erdbeeren in der alten Feuertonne mit Brennnesseln gemulcht.

Brennnesselmulch Beet „Mangold“ 16.6.2022

Junivollmond = Brachmond, Erdbeermond

Nordwestseite 14.6.2022

Trocken, sonnig und angenehm warm. Heute die Regentonnen aufgefüllt und die Beete „Bärli“, Boskop“, „Danny“, „Erdbeere“, „Mix“, „Sauerkirsche“, „Trapez“, die Westhälfte des Beets „Mangold“, sowie die Beerensträucher (Himbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren) und die Mirabelle im Beet „Elstar“ mit Wasser versorgt.

Heiter bis wolkig, windig und trocken

Rosen Beet „Weißdorn“ 13.6.2023

Weiter hohes Gras entfernt und Wege gemäht, Sylvia hat das Beet „Mangold“ und Teile des Beets „Jostabeere“ von unerwünschtem Pflanzen befreit und weitere Erdbeeren geerntet.

23. Kalenderwoche 2022

Reneklode und Chilis Beet „Spargel“ 23. Kalenderwoche 2022

Heute die Zimmerpflanzen und die Töpfe im Garten, die Beete „Christian“ und „Iris“, die Rosen und die Ansaaten gegossen. Wieder eine Woche ohne nachhaltigen Niederschlag. Für die tägliche Ernährung wurde wieder Baumspinat, Brennnessel, Chilischoten, Erdbeeren, Löwenzahn und Pflücksalat aus dem Garten geholt. Die Rosen fingen diese Woche an zu blühen. Hier nun weitere Fotos der 23. Kalenderwoche, die an den anderen Tagen noch nicht gezeigt wurden: