Schlagwort-Archive: Salat

35. Kalenderwoche 2022

Die gesamte Woche war es heiter bis wolkig und trocken. Sonnabend war es sehr windig. Freitag war Gießtag für die Zimmerpflanzen. Sylvia hat diese Woche Äpfel, Bohnen, Brennnesseln, Chilis, Erdbeeren, Löwenzahn, Salat und Wein (Rosė und Rot) für den Frischverzehr geerntet. Die restlichen Trauben des Rosė- und des Rotweins haben Vögel geerntet. Die erste Von den selbstgezogenen Chilis (Sibirischer Hauspaprika) ist von Sylvia auf die Terrasse gebracht worden, um dann nächste Woche wieder in das Ostfenster des Wohnzimmers zu kommen. Die Chili „Kayenne“ ist nun auch in der Wohnung.

Heute die Seite über die Dickkopffalter „Dickköpfe“ mit weiteren Bildern ergänzt.

Drei Schachbrettfalter und Flockenblumen Sommer 2022

Auch die Seite über die Schachbrettfalter wurde weiter vervollständigt.

34. Kalenderwoche 2022

Calamondinorangen 34. Kalenderwoche 2022
Calamondinorangen 34. Kalenderwoche 2022

In der 34. Kalenderwoche gab es beim Wetter von Dürre bis Regen alles was der Sommer zu bieten hat. Freitag und Sonnabend gab es insgesamt fast 50 Liter Regen. Nun einige Impressionen aus der 34. Kalenderwoche:

Hier noch einige Bilder von Heute:

Ab morgen, dem Beginn der 35. Kalenderwoche erscheinen regelmäßig wieder nur noch Sonntags die Wochenberichte bis zum Frühlingsanfang 2023.

Weiter trocken und warm

Hummel und Dickkopffalter am Sommerflieder Beet „Manfred“ 15.8.2022
Hummel und Dickkopffalter am Sommerflieder Beet „Manfred“ 15.8.2022

Heute Morgen wegen des fehlenden Regens weiter Wasser mit der Gießkanne verteilt. Diesmal waren es die Beete „Ahorn“, „Bärli“, „Birke“, „Erdbeere“, „Lavendel“, „Manfred“, „Mangold (Westseite)“, „Rhabarber“, „Sanddorn“ und „Sommerflieder“. Anschließend noch den Boden der gestern und heute gewässerten Beete gelockert. Keine weitere Gartenarbeit. Das Beitragsbild zeigt eine Gammaeule am Sommerflieder.

Beet „Erdbeere“ 15.8.2022
Beet „Erdbeere“ 15.8.2022

32. Kalenderwoche 2022

Impressionen aus der 32. Kalenderwoche 2022
Impressionen aus der 32. Kalenderwoche 2022

Weiter sehr warm und sehr trocken. Heute die Zimmerpflanzen, die Pflanzen im Garten, die in Töpfen sind, und die Beete „Acht“, „Apfelquitte“, „Boskop“, „Christian“, „Iris“, „Sauerkirsche“, „Omega“, „Trapez“ und „Wolfgang“ mit Wasser versorgt. Geerntet wurden in dieser Woche Äpfel, Basilikum, Birnen, Brombeeren, Endiviensalat, Erdbeeren, Gurken, Romasalat, Salbei und Tomaten. Nun folgen weitere Bilder aus dieser Woche.

Rosenblüten 32. Kalenderwoche 2022
Rosenblüten 32. Kalenderwoche 2022
  • Bläuling an der Winterheckenzwiebel 32. Kalenderwoche 2022
  • Großes Ochsenauge am Sommerflieder 32. Kalenderwoche 2022
  • Steinhummel am Sommerflieder 32. Kalenderwoche 2022
  • Eine Wanze 32. Kalenderwoche 2022
  • Schlehe, Hibiscus, Sommerflieder 32. Kalenderwoche 2022
  • Hibiscus, Sommerflieder 32. Kalenderwoche 2022

Vollmond im August

Bronzefenchel. Möhren, Salat Beet „Erdbeere“ 12.8.2022
Bronzefenchel. Möhren, Salat Beet „Erdbeere“ 12.8.2022

Vollmond in der Früh und weiter warm und trocken. Heute Morgen nur die Beete „Bärli“, „Erdbeere“ und „Manfred“ gewässert und anschließend den Boden gelockert. Keine weitere Gartenarbeit. Eine Bekannte aus unserem Dorf kam zum Brombeeren pflücken. Das Beitragsbild zeigt eine Jungfer im Grünen.

28. Kalenderwoche 2022

28. Kalenderwoche 2022

Die 28. Kalenderwoche war eine trockene, aber nicht heiße Woche. Der Schmetterling des Jahres 2022, der Kaisermantel, ist wieder angekommen, und auch der Hummelschwärmer und der Kleine Feuervogel konnten wieder gesichtet werden.

Kleiner Feuerfalter an Ysopblüte 28. Kalenderwoche 2022
Schmetterlinge 28. Kalenderwoche 2022
Hummelschwärmer an Lavendelblüte 28. Kalenderwoche 2022

Heute die Obstbäume, außer den Apfelbäumen in den Beeten „Lavendel“ und „Sanddorn“ und der Mirabelle, mit jeweils 20 LiterWasser versorgt. Auch die Beete „Acht“, „Amor“, „Omega“, „Spargel“, „Sauerkirsche“, „Trapez“ und „Wolfgang“ und alle Pflanzen im Garten in Töpfen wurden ausreichend gewässert.

Gartenblicke 28. Kalenderwoche 2022

Sylvia hat heute die ersten Buschbohnen und Kapuzinererbsen sowie Salat, Stachelbeeren und Tomaten geerntet.

27. Kalenderwoche 2022

Lavendel und Schmetterlinge 27. Kalenderwoche 2022

Gestern gab es noch einmal 3 Liter Regen und somit sind bisher fast 50 Prozent der durchschnittlichen Regenmenge dieses Monats gefallen. Heute alle Zimmerpflanzen mit Wasser versorgt.

Der Schmetterling auf dem Foto links wurde gerade das erste Mal aus dem Wasser mit Hilfe eines Grashalms auf den Stein gesetzt. Allerdings ist er gleich danach wieder da rein gestolpert. Also noch einmal den Grashalm genommen und der Schmetterling,hat sich an diesen geklammert und konnte an eine Lavendelblüte gebracht werden, War eine interessante Erfahrung einen Schmetterling vor dem Ertrinken zu retten.

Auf dem Beitragsbild kann man acht Schmetterlinge finden und hier kommen noch ein paar weitere Bilder dieser Woche:

Lavendel und Grüneule 27. Kalenderwoche 2022
Lavendel und Grüneule 27. Kalenderwoche 2022

Kühler und wolkiger

Beet „Erdbeere“ neu bepflanzt 5.7.2022

Sylvia hat heute das Beet „Erdbeere“ von unerwünschten Dingen befreit und mit den neu gekauften Salatpflanzen (Endivien- und Römersalat) neu bepflanzt. Ich habe die neue Chili in einen größeren Topf gesetzt und die Beete „Bärli“, „Christian“ und „Erdbeere“ mit Wasser versorgt.

Beet „Erdbeere“ neu bepflanzt

Beet „Erdbeere“ 12.4.22

Heute das Beet „Erdbeere“ mit weißem Kohlrabi, Pflücksalat rot und grün, einem Rhabarber und der Beetrose „Lila Wunder“ bepflanzt. Der Bronzefenchel und die beiden Kümmelpflanzen ergänzen natürlich weiterhin dieses Beet. Nach dem Vollmond am Ostersonnabend kommen noch Möhrensamen zwischen die Salate und den Kohlrabi. Heute den ersten C-Falter mit den Tagpfauenaugen und Zitronenfalter gesehen.

Beet „Erdbeere“ aus einem anderen Blickwinkel 12.4.22

Trotz des leichten Frosts heute Nacht hat der Pfirsichbaum viele Blüten, die die Schwebfliegen sehr mögen

Schwebfliegen am Pfirsich 12.4.22