Schlagwort-Archive: Basilikum

36. Kalenderwoche 2022

Montag, 5.9.2022

Am Montag war es heiter bis wolkig, trocken und warm. Sylvia hat Basilikum, Baumspinat, Chilischoten (Piri Piri), Erdbeeren, Kartoffeln und Zwiebeln geerntet. Ein Tagpfauenauge hat die Blüten vom Anisysop für sich entdeckt.

Dienstag, 6.9.2022

Dienstag gab es einen leichten Regenschauer.

Weitere Impressionen aus der 36. Kalenderwoche 2022
Weitere Impressionen aus der 36. Kalenderwoche 2022

Mittwoch, 7.9.2022

Mittwoch hat Sylvia den Weißwein geerntet und den Rest für die Vögel hängen lassen. Außerdem hat Sylvia Blumenzwiebeln gekauft mit Allium, Freesien, Ixia, Krokus, Narzissen und Tulpen.

Neue Blumenzwiebeln 7.9.2022
Neue Blumenzwiebeln 7.9.2022

Donnerstag, 8.9.2022

Donnerstag gab es bis Mittag 35 Liter Regen und ein Gewitter. Nachmittags kamen noch weitere 6 Liter Regen dazu.

Freitag, 9.9.2022

Freitag gab es keinen Niederschlag und es war heiter bis wolkig.

Sonnabend, 10.9.2022

Die Leiter stützt den Pfirsich Beet „Mangold“ 36. Kalenderwoche 2022
Die Leiter stützt den Pfirsich Beet „Mangold“ 36. Kalenderwoche 2022

Am Sonnabend war Vollmond. Nachmittags gab es Regenschauer und ein leichtes Gewitter. Sylvia hat Äpfel, Bohnen, Chilis, und die ersten beiden Pfirsiche geerntet. Sie hat noch Äste des Pfirsichbaums mit der Leiter gestützt. Eine weitere Sonnenblume blüht. Der große Ficus, die Kayennepfeffer und der Sibirische Hauspaprika haben heute Wasser bekommen. Die Bromelie im Wohnzimmer ist nach 34 Jahren leider eingegangen.

Ernte von Sonnabend 36. Kalenderwoche 2022
Ernte von Sonnabend 36. Kalenderwoche 2022

Sonntag, 11.9.2022

Heute wurden die restlichen Zimmerpflanzen mit Wasser versorgt.

Impressionen aus der 36. Kalenderwoche 2022
Impressionen aus der 36. Kalenderwoche 2022

32. Kalenderwoche 2022

Impressionen aus der 32. Kalenderwoche 2022
Impressionen aus der 32. Kalenderwoche 2022

Weiter sehr warm und sehr trocken. Heute die Zimmerpflanzen, die Pflanzen im Garten, die in Töpfen sind, und die Beete „Acht“, „Apfelquitte“, „Boskop“, „Christian“, „Iris“, „Sauerkirsche“, „Omega“, „Trapez“ und „Wolfgang“ mit Wasser versorgt. Geerntet wurden in dieser Woche Äpfel, Basilikum, Birnen, Brombeeren, Endiviensalat, Erdbeeren, Gurken, Romasalat, Salbei und Tomaten. Nun folgen weitere Bilder aus dieser Woche.

Rosenblüten 32. Kalenderwoche 2022
Rosenblüten 32. Kalenderwoche 2022
  • Bläuling an der Winterheckenzwiebel 32. Kalenderwoche 2022
  • Großes Ochsenauge am Sommerflieder 32. Kalenderwoche 2022
  • Steinhummel am Sommerflieder 32. Kalenderwoche 2022
  • Eine Wanze 32. Kalenderwoche 2022
  • Schlehe, Hibiscus, Sommerflieder 32. Kalenderwoche 2022
  • Hibiscus, Sommerflieder 32. Kalenderwoche 2022

Himmelfahrt 2022

Tomaten, Sellerie, Buschbohnen, Basilikum, Wilde Rauke und mehr Beet „Wolfgang“ 26.5.2022

Trocken, aber leider sehr windig. Trotz des Feiertages einiges im Garten gemacht. Sylvia hat zehn der Anis-Ysop und einen Zitronenthymian in das Beet “Meerrettich“, den anderen Zitronenthymian in das Beet „Mix“ und den Basilikum und die Wilde Rauke in das Beet „Wolfgang“ gepflanzt. Sie hat noch die neue Azalee im Beet „Mohrchen“ umgesetzt. Ich habe die zwei anderen der Anis-Ysop und den Salbei in das Beet „Mix gepflanzt. Weiterhin noch die neu eingesetzten Pflanzen angegossen, die Apfelbäume Boskoop, Granny Smith und Großvaters Apfelbaum Duo, die beiden Birnbäume und die Beete „Manfred“ und „Mix“ mit ausreichend Wasser versorgt. Die dieses Jahr gekaufte Calamondinorange kam in einen neuen Topf mit Zitruserde und die älteren Zitruspflanzen bekamen ihre Aufbaukur.

Mohnblumen,,Oregano, Anis-Ysop, Purpursalbei Beet „Meerrettich“ 26.5.2022

Sehr viel Wind

Piri Piri vom Wohnzimmer in den Garten 23.5.2022
Piri Piri vom Wohnzimmer in den Garten 23.5.2022

Aber kein Sturm. Ohne Windwarnung. Keine Gartenarbeit. Die Piri Piri kam heute in den Garten, weil sie aus dem Wohnzimmerfenster in das. Wohnzimmer gefallen ist, Niemand war dabei, auch Pflanzen scheinen irgendwann raus zu wollen. Zwei Zitronenthymian und einmal Basilikum besorgt.

Apfelgespinstmotte Apfelbaum Beet "Boskop" 23.5.2022
Apfelgespinstmotte Apfelbaum Beet „Boskop“ 23.5.2022

Die Apfelgespinstmotte hat im Apfelbaum Beet „Boskop“ im Frühjahr Ihre Eier fallen lassen, das Ergebnis sieht man oben auf dem Bild. Unten sind die unreifen Früchte von Apfelbeere und Kupferfelsenbirne zu sehen

Ein wenig Nachtfrost

Honigbiene an Sonnenblume 9.10.21

Wenige Ecken im Gatten waren von leichtem Frost betroffen. Im Beet „Wolfgang“ hat es den Basilikum erwischt. Sylvia hat heute in der Wohnung den Ficus, den Bambus und den Bonsai-Ficus von toten und überzähligen Ästen und verwelktem befreit. Im Garten hat sie ein paar Erdbeeren, Himbeeren und die letzten Weintrauben geerntet. Ich habe alle Pflanzen in der Wohnung gegossen.

Astern und Tagpfauenauge 9.10.21

26. Kalenderwoche 2021

Basilikum, Tomaten, Lavendel Beet „Wolfgang“ 4.7.21

Durchwachsenes Wetter in der 26. Kalenderwoche. Fast alles dabei, Hitze, Sonne, Regen, Wind. Heute war es heiter bis wolkig. Sylvia hat Erdbeeren, Johannisbeeren, Kirschen und Stachelbeeren geerntet. Dill, Oregano, Schnittlauch und Thymian, Chilis wurden auch aus dem Garten geholt in dieser Woche. Heute habe ich mit dem Handrasenmäher ohne Krach die Wege gemäht. Sylvia hat geerntet und noch einmal Bohnen gesteckt.

26. Kalenderwoche 2021

Warm am Mittwoch

Garten-Feldrittersporn Beet „Amor“ 16.06.21

Heute gab es wegen anderer Verpflichtungen keine Gartenarbeit. Weitere neue Bilder vom Baumweissling gibt es auf der Schmetterlingsseite

Dienstag Mitte Juni

Beet „Wolfgang“ 15.06.21

Sylvia hat heute die beiden Strauchrosen und die Studentenblumen in das Beet „Weissdorn“ gesetzt und den Basilikumtopf in sieben Pflanzen geteilt. Ich habe die Tomate Roter Russe und die Basilikumpflanzen in das Beet „Wolfgang“ gepflanzt und die Buntnessel, die Kiwi und die Zitrone eingetopft. Die Capsicum Annuum ist heute in den Garten und in einen größeren Topf gekommen. Anschließend habe ich alle neu eingesetzten und umgetopften Pflanzen und die Beete „Erdbeere“ und „Wolfgang“ mit Wasser versorgt. Nach bewölktem Vormittag war es dann sonnig und warm. Und ohne Niederschlag.

23.Kalenderwoche 2021

Honigesche, Salbei, Rose 14.6.21

Einen Tag später noch ein kurzer Rückblick auf die 23. Kalendewoche. Bis auf etwas Regen am Sonnabend war die Woche meist trocken und sonnig. Deswegen musste doch einiges gewässert werden. Und das kostet doch viel Zeit. Aber was gemacht werden muss, muss gemacht werden.

Heute war keine Wolke am Himmel zu sehen. Wegen dringender anderer Sachen keine Gartenarbeit. Heute gab es aber ein paar neue Pflanzen einen Basilikum, eine Buntnessel, eine Kiwi (für einen weiteren Versuch), eine Tomate Roter Russe, zwei Strauchrosen, Studentenblumen, eine Zitrone

Neue Pflanzen: Basilikum, Buntnessel, Kiwi, Rote Murmel, Strauchrosen, Studentenblumen, Zitrone