Schlagwort-Archive: Chinese 5 Color

Ab Mittag gab es Regen

Dahlien, Rosen, Sonnenhut Beet „Wein“ am 15.9.21

Heute gab es daher keine Gartenarbeit. Der Vorteil des Regens ist aber das die ganzen Neuanpflanzungen besser anwachsen können. Und die Pilze wachsen. Wie man hier sieht

Beet „Amor“ am 15.9.21

Durchwachsener Tag

Vier Tagpfauenaugen an der Fetten Henne 12.9.21
Vier Tagpfauenaugen an der Fetten Henne 12.9.21

Mal Sonne, mal Wolken und am Nachmittag zwei Liter Niederschlag. Am Vormittag die Zimmerpflanzen und alle Pflanzen in Töpfen (Calamondinorange, die beiden Capsicum Annum, die drei Chinese 5 Color, Erdbeeren, Eukalyptus, Feige, die 3 Fuchsien, die 2 Inca Surprise, Kiwi, Limettenbäumchen. Zitrone) im Garten mit Wasser versorgt.

Relativ warm und trocken

Salbei Beet „Trapez“ 24.8.21

Aber durch den Regen des Vortages war es zu feucht für Gartenarbeit. Chilis und blaue Weintrauben geerntet. Die Zimmerpflanzen heute gegossen. Die Pflanzen im Garten haben gestern ausreichend Wasser von oben bekommen.

Hibiscusblüte Beet „Wolfgang “ 24.8.21

Admiral, Äpfel, Wacholder

Admiral am Apfelbaum 12.8.21

Sonniges Sommerwetter. Heute entdeckt, das außer den Hornissen und den Rosenkäfern auch die Admirale an den Äpfeln knabbern. Ist schon erstaunlich, was man alles so beobachten kann. Wie auch die Blüten an dem Apfelbaum im Beet „Lavendel“ wie unten zu sehen:

Apfelblüten im August 12.8.21

Heute nur den gestern von Sylvia umgesetzten Schnittlauch noch einmal angegossen. Sonst gab es keine nennenswerte Gartenarbeit. Ein paar Erdbeeren geerntet. Die Insektensommer-Zählung gemacht, darüber morgen mehr. Der Wacholder ist heute angekommen. Jetzt muss dafür noch ein Platz gefunden werden. Der sollte aber gut mit dem kargen Boden hier zurechtkommen.

Fuchsie, Chinese 5 Color, Rosen, Wacholder 12.8.21

Grauer Himmel und trocken

Lavendel im Beet „Danny“ vor dem neuen Sitzplatz 22.7.21

Sylvia hat heute die Beete „Elstar“ und „Mangold“ von unerwünschtem befreit, und angefangen das Beet „Danny“ zu bereinigen. Ein Lavendel aus dem Beet „Sternmagnolie“ ist in das Beet „Danny“ umgepflanzt worden. Die Korkenzieherweide aus dem Beet „Wolfgang“ kam hinter den Sitzplatz im Beet „Weissdorn“. Ich habe die umgesetzten Pflanzen angegossen und das Unerwünschte auf den Kompost gebracht.

Bei den Schmetterlingen sind der Admiral, der C-Falter, das Landkärtchen und der kleine Perlmuttfalter zurück. Waren aber alle Kamerascheu. Alle Schmetterlinge heute. Das Beitragsbild zeigt die Buntnessel und eine der Chinese 5 Color. Hier kommen jetzt noch einige Bilder von den Chilis.

Heiter bis wolkig am Montag

Schmuckfarn Beet „Mohrchen“ 19.7.21

Heute haben wir weiter am neuen Sitzplatz unter dem Weissdorn gearbeitet,, ungewolltes entsorgt und dafür Rindenmulch besorgt. Die Zimmerpflanzen mit Wasser versorgt.

Acht Jahre Rietz

Der Garten vor acht Jahren 2013
Panorama vom Garten 1.7.21

Heute vor acht Jahren sind wir nach Rietz gezogen. Aus der Wiese ist in den Jahren trotz vieler Rückschläge doch einiges geworden. Auf Grund des Regens gab es heute keine Gartenarbeit. Windig war es auch. Heute nach zwei Jahren wieder ein Reh mit Kitz hier gesehen.

Einjährige Chinese 5 Color im Garten Beet „Sommerflieder“ 1.7.21