Blaue Holzbiene Seitenblld 2022

Blaue Holzbiene (Xylocopa violacea)

Inhaltsverzeichnis

Seite aktualisiert am 17. Dezember 2022

Blaue Holzbiene an einer Sonnenblume. 07. September 2021

Blaue Holzbiene

Die Blaue Holzbiene (Xylocopa violacea) auch Große Blauschwarze Holzbiene oder Violettflügelige oder Große Blaue Holzbiene genannt ist ein Hautflügler der Ordnung der Taillenwespen Unterordnung Stechimmen aus der Familie der Echten Bienen und der Überfamilie Apoidra. Sie ist eine aus Südeuropa, wahrscheinlich durch den Klimawandel, eingewanderte Wildbienenart von der Größe einer Hummel, ganz schwarz mit blauschimmernden Flügeln. Die Blaue Holzbiene überwintert als erwachsenes Tier in morschem Holz, so dass man sie in warmen Winter wie 2021/2022 auch schon im März hier sehen konnte. Als Nahrungsquelle bevorzugt Sie große Blüten. Wir konnten Sie am Lavendel, an Phlox und Sonnenblumen beobachten. Das erste Mal haben wir hier im Garten am 28. Juni 2020 zwei Blaue Holzbienen sehen können. Seitdem ist sie jedes Jahr im Garten zu sehen gewesen. Allerdings im Gegensatz zum ersten Jahr nur jeweils eine Blaue Holzbiene, was aber normal ist, da sie einzeln leben. Hier einige Bilder:

Zum Seitenanfang

2022

In der 10. Kalenderwoche war die Blaue Holzbiene des ersten Mal in diesem Jahr hier zu sehen

2021

Im August ist nun auch die Blaue Holzbiene wieder da

2020

Im Juni war das erste Mal hier Blaue Holzbienen zu sehen.

Zum Seitenanfang

Sie befinden sich hier: Insekten -> Hautflügler -> Taillenwespen -> Bienen, Hornissen, Hummeln und Co -> Blaue Holzbiene

Impressionen aus unserem Garten und uns herum