Archiv der Kategorie: Klimawandel

Tagpfauenaugen-Kolonie

Vier Tagpfauenaugen am Lavendel Beet „Christian“ 23.7.21

Zehn Tagpfauenauge sind es mindestens im Moment im Garten. Das Tagpfauenauge hat erkannt das hier doch einige der 200 Nektarpflanzem vom Frühjahr bis zum Herbst wachsen. Obst bleibt ja auch immer irgendwo hängen. Und für die Raupen gibt es hinter dem Beet „Kurt“ einen „Brennnesselwald“ der eigentlich für alle Brennnesselfalter (Admiral, C-Falter, Kleiner Fuchs, Landkärtchen und Tagpfauenauge) und mich reichen sollte. Übrigens gab es vor sieben Jahren hier noch Frösche. Dank der Dürresommer 2018 und 2019 verschwunden.

Heute nur Baumspinat, Chilischoten, Erbsen, Gurken, Löwenzahn und Tomaten aus dem Garten geholt und die umgesetzten Pflanzen (Gemeiner Bocksdorn, Korkenzieherweide und Lavendel) noch einmal angegossen. Meist sonniges, trockenes Wetter. Und hier noch weitere Bilder des Tages.

Nach dem Regen

Zwanzig Liter gab es heute Nacht. Der restliche Tag war trocken. Sylvia hat heute angefangen das Beet „Manfred“ von Beikräutern zu befreien. Ich habe die Wege geharkt. Der Majoran ist nach wie vor ein Treffpunkt für Bläulinge, Großes Ochsenauge, Schachbrettfalter, Tagpfauenauge und andere Schmetterlinge.

Schmetterlinge am Majoran 14.7.21

Sonnig und windig

Der erste Apfel am Elstar Beet „Elstar“ 13.7.21

Sylvia hat heute das Beet „Amor“ um einen Lavendel und Kokardenblumen ergänzt, sowie die neuen Pflanzen eingesetzt. Zwei Auberginen kamen ins Beet „Hibiscus“, zwei Schleierkraut (Teeny Deep Rose) ins Beet „Lavendel“, je drei Studentenblumen in die Beete „Sanddorn“ und „Lavendel“ gepflanzt. Ich habe die neue Naschtomate umgetopft, die jetzt im Beet „Ahorn“ steht, und den Steppensalbei in das Beet „Mix“ gepflanzt. Anschließend alle neuen Pflanzen angegossen. Beim Elstar die beiden schlechten Äpfel entfernt und den allerersten in sieben Jahren dran gelassen. Das Beitragsbild zeigt eine der hier ansässigen Ringeltauben auf dem Boskop neben den Parkplätzen auf dem Gelände.

Beet „Amor“ mit Kokardenblumen und Lavendel 13.7.21
Neue Pflanzen in den Beeten 13.7.21