Schlagwort-Archive: Tomaten

Der Sommer 2021 ist fast zu Ende

Der neue Lavendel im Beet „Meerrettich“ 21.9.21

Heute den neuen Lavendel ins Beet „Meerrettich“ gepflanzt und die Wege fertig gemäht. Es war meist bewölkt, aber trocken. Aus diesem Grund noch die Pflanzen in den Töpfen im Garten (Calamondinorange, Capsicum Annuum, 3 Chinese 5 Color, Cocktailtomate, Erdbeeren, Eukalyptus, Feige, 3 Fuchsien, 2 Inca Surprise, Kayennepfeffer, Kiwi, Limettenbäumchen, 2 Piri Piri, und die Zitrone) und den neuen Lavendel und den umgesetzten Sonnenhut mit Wasser versorgt.

Beet „Meerrettich“ 21.9.21

Sonne am Nachmittag

Perlmuttfalter an der Winterheckenzwiebel

Heute gab es keine Gartenarbeit, die Sonne wurde im Garten genossen. Sylvia hat Bohnen und Tomaten geerntet.

Perlmuttfalter am Sommerflieder

Der Rotwein wird langsam reif, Weiß- und Roséwein brauen noch einige Zeit.

Windig, wolkig, kühl

Oregano, Wacholder, Rose, Lavendel Beet „Meerrettich“ 17.8.21

Heute habe ich weiter die eine Ecke vom Beet „Meerrettich“ umgegraben und von Gras befreit. Sylvia hat die Kletterrose nun vor die Leiter am Übergang der Beete „Wein“ und „Weissdorn“ gepflanzt, die Wacholder und die Lavendel kamen ins Beet „Meerrettich“. Dann hat sie noch den Estragon im Beet „Meerrettich“ teilweise und den Wermut im Beet „Amor“ zurückgeschnitten und Bohnen, Gurken und Tomaten geerntet. Ich habe dann die neu eingesetzten Pflanzen noch mit Wasser versorgt.

Windig und meist wolkig

Schmetterling an der Winterheckenzwiebel 10.8.21

Heute wenig im Garten gemacht. In der Nacht gab es 2,5 Liter Niederschlag. Akazienwildtriebe entfernt, die Tomaten im Beet „Wolfgang“ gerichtet und Beetkanten bereinigt. Sylvia hat Bohnen und eine Gurke geerntet. Ich habe Kayennepfeffer und Sibirische Hauspaprika geerntet. Abends gab es wieder Regen.

Wolkig am Dienstag 10.8.21

Morgens etwas Regen

Rose im Beet „Weissdorn“ 3.8.21

Nach den zwei Litern gestern, gab es heute einen Liter Regen. Trotzdem heute die Tomatenpflanzen im den Beeten „Bärli“, „Iris“ und „Wolfgang, die Apfelbäume in den Beeten „Elstar“ und „Sanddorn“, sowie die gestern von Sylvia neu eingesetzten Rosen in den Beeten „Wein“ und „Weissdorn“ und die Sedum im Beet “Amor“ mit einer ausreichenden Menge Wasser versorgt. Sylvia hat den Eukalyptus auf den Tisch im Garten gestellt. Vor dem Briefkasten steht jetzt eine der Fuchsien. Die ältere Capscum Annum hat heute Dünger bekommen. Am Abend gab es noch einen kleinen Regenschauer.

Eukalyptus jetzt im Garten 3.8.21

Ein wenig Regen in der Nacht

Neue Rose Beet „Weissdorn“ 2.8.21

Knappe 2 mm sind dabei zusammen gekommen. Heute sind eine Chllipflanze Capsicum Annuum, eine Cocktailtomate und eine Topfrose, aus der Sylvia vier machen konnte zu den Pflanzen hinzugekommen. Die Chili kam in das Beet „Sommerflieder“, die Tomate in das Beet „Wolfgang“ und die Rosen in die Beete „Wein“ und „Weissdorn“. Sylvia hat am Beet „Amor“ weiter gearbeitet. Ich habe den Wein etwas in Form gebracht.