Archiv der Kategorie: Sommer

Letzter Dienstag im Juni 2022

Rose Beet „Christian“ 28.6.2022

Sylvia hat heute Obst geerntet und das Beet „Boskop“ von Beikräutern befreit, ich habe nur weitere Beetkanten von hohem Gras bereinigt. Es gab in der Nacht drei Liter Regen. Am Tage war es heiter bis wolkig.

Sehr heiß an Siebenschläfer

Rapsweißlingpaar im Klee 27.6.2022

Hohe Luftfeuchtigkeit aber kein Regen. Gartenarbeit hat auch geruht. Über 30 Grad warm.

25. Kalenderwoche 2022

Drei Schachbrettfalter Beet „Wein“ 25. Kalenderwoche 2022

In der 25. Kalenderwoche gab es Hitzetage und einmal viel Regen. Bei den Schmetterlingen sind pünktlich zum Beginn des Sommers Admiral, Brauner Waldvogel und Tagpfauenauge wieder da.

Eidechse im Beet „Amor“ 25. Kalenderwoche 2022
Tägliche Grünversorgung 25. Kalenderwoche 2022

Nach der Johannisnacht …

Johanniskraut Beet „Brombeere“ 24.6.2022

Ist es am Johannistag weiter trocken. Pünktlich zur Sommersonnenwende am Dienstag fing das Joanniskraut oder Herrgottsblut an zu blühen. Das Titelfoto ist vom Johanniskraut im Beet „Jostabeere“ am heutigen Johannistag.

Königskerze Beet „Jostabeere“ 24.6.2022

Heute die Beete „Bärli“, „Erdbeere“, „Mangold“, „Manfred“ und „Wolfgang“ sowie die Rosen mit Wasser versorg. Das Beet „Spargel“ mit verdünnter Brennnesselbrühe gegossen und die Feige, die Kiwi, die Zitruspflanzen (Calamondinorangen, Limettenbäumchen und Zitrone) mit Dünger versorgt.

Kleines Wiesenvögelchen an Flockenblume Beet „Wein“ 24.6.2022

Sylvia hat Erdbeeren, Johannisbeeren und Kirschen geerntet. Die ersten vier Himbeeren konnten ach abgenommen werden.

Zwei Schachbrettfalter an den Flockenblumen Beet „Wein“ 24.6.2022

38. Kalenderwoche 2021

Grashüpfer 38. Kalenderwoche 2021
Grashüpfer 38. Kalenderwoche 2021

Sonnig am Sonntag. Gartenarbeit gab es heute nicht, Über dreißig Tagpfauenaugen haben sich heute im Gatten gleichzeitig aufgehalten. morgen gibt es dazu mehr.

Der Sommer 2021 ist fast zu Ende

Der neue Lavendel im Beet „Meerrettich“ 21.9.21

Heute den neuen Lavendel ins Beet „Meerrettich“ gepflanzt und die Wege fertig gemäht. Es war meist bewölkt, aber trocken. Aus diesem Grund noch die Pflanzen in den Töpfen im Garten (Calamondinorange, Capsicum Annuum, 3 Chinese 5 Color, Cocktailtomate, Erdbeeren, Eukalyptus, Feige, 3 Fuchsien, 2 Inca Surprise, Kayennepfeffer, Kiwi, Limettenbäumchen, 2 Piri Piri, und die Zitrone) und den neuen Lavendel und den umgesetzten Sonnenhut mit Wasser versorgt.

Beet „Meerrettich“ 21.9.21

Vollmond im September 2021

Weinlese 20.9.21

Weiterer grauer Septembertag. Sylvia hat heute die Weinlese vollendet und ich habe im hinteren Bereich die Wege gemäht und die Zimmerpflanzen gegossen. Heute ist Vollmond.

Großes Heupferd Am Sonnenhut 20.9.21
Großes Heupferd sitzt in einer Rose 20.9.21