Schlagwort-Archive: Ficus

6. Kalenderwoche 2021

Der winterliche Garten 6. Kalenderwoche 2021

Eine ganze Woche Schnee und Frost. Donnerstag war Neumond. Sonntag wurden wieder alle Zimmerpflanzen mit Wasser versorgt.

Zimmerpflanzen 6. Kalenderwoche 2021

Und nun noch weitere Pflanzen aus der Wohnung

4. Kalenderwoche 2021

Zimmerpflanzen 4. Kalenderwoche 2021

Montag bis Mittwoch wärmeres Winterwetter mit ab und zu Regen. Donnerstag war Vollmond und Gießtag. Einige Pflanzen sind am Donnerstag hinzugekommen, drei neue Hyazinthenzwiebeln, für die drei verblühten, die im Frühjahr dann in den Garten wandern, eine Primel und eine Grünlilie für das Arbeitszimmer.

Ab Freitag wurde es winterlicher mit Frost und Schnee. Sonntag gab es mal den ganzen Tag Sonne.

Winter 4. Kalenderwoche 2021

3. Kalenderwoche 2021

Einige unserer Zimmerpflanzen

Montagnacht gab es noch einmal Frost und morgens Schnee, der am Nachmittag in Regen überging. Montag war auch wieder Gießtag, wo wieder alle Zimmerpflanzen gewässert wurden. Die Gartenarbeit hat weiter geruht. Die Collage oben zeigen den winterlichen Garten (wie auch das Beitragsbild), die Efeutute im Ficus, die Azalee an zwei unterschiedlichen Tagen der Woche, die Bromelie, zwei Schlumbergera und Kurkuma. Die Hyazinthen im Wohnzimmer blühen schön, wie unten zu sehen

Die Hyazinthen im Laufe der 3. Kalenderwoche
Kurkuma wächst im Arbeitszimmer

6. Kalenderwoche 2017

Das Wetter war weiter frostig, am Dienstag haben wir eine erste  Planung der Belegung der Beete durchgeführt. Hier eine Übersicht:

  • Manfred – Kartoffeln ,Spinat, Dicke Bohnen
  • Spargel – grüner Spargel, Tomaten
  • Bärli  – Mais, Bohnen, Kürbis
  • Wein – Dicke Bohnen, Bohnenkraut,  Sellerie, Salat
  • Mangold –  Erbsen,  Möhren, Mangold
  • Meerrettich – Möhren,  Radieschen,  Erbsen
  • Jostabeere – Chili
  • Sternmagnolie – Tomaten, Buschbohnen
  • Evi – Gurken, Tomaten Black Plum und Dattelwein
  • Weißdorn – Mauerpfeffer, Zucchini
  • Amor – Buschbohne
  • Kurt  – Zucchini

Mittwoch wurden die Avocados gegossen, Donnerstag die restlichen Pflanzen in der Wohnung und im Keller. Am Donnerstag wurden auch die ersten Ansaaten von Tomaten (je 3 mal Arielle, Black Krim, Roma) je 2x Basilikum „Dark Opal“ und je 3x Chili (Fatalii White, Habanero Chocolate und Habanero Hot Lemon) durchgeführt. Als Versuch wurden auch zwei Zitronenkerne ausgesät. Hier nun die Bilder der Woche:

3. Kalenderwoche 2016

Die dritte Kalenderwoche 2016 war bis auf den heutigen Sonntag richtig winterlich. Alles schön verschneit und nächtliche Temperaturen bis minus 15 Grad. Heute taut alles weg. Gartenarbeit war daher auch nicht, dafür konnte man sich schön durch den Winterwald bewegen. Hier kommen drei Fotos von einem Spaziergang:

Die Zimmerpflanzen waren nach dem Mondkalender gestern wieder mit dem Gießen dran, hier noch ein Bild von der blühenden Orchidee und von einer Hortensie, die im Frühjahr dann bestimmt in den Garten wandert(wird dann bestimmt darüber berichtet).:

Weiße Orchidee
Weiße Orchidee

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 Für die dritte Kalenderwoche 2015 gab es damals, im Gegensatz zur dritten Kalenderwoche 2014, nichts zu berichten.

Zusätzlich zu den Überarbeitungen von Beiträgen und Seiten gibt es auch eine neue Seite über unseren Ficus.

53. Kalenderwoche 2015

Am vorletzten Tag des Jahres einen den größten schwarzen Rettich und Petersilie (und zwei Rote Beete Zwerge) aus dem Garten geholt.

Schwarzer Rettich Ende Dezember
Schwarzer Rettich Ende Dezember

Wie man sieht sind die Rote Beete wirklich klein, der Rettich hat 10 cm Durchmesser. Gibt eine leckere Rettich Rohkost für Neujahr. Die Rote Beete wird auch roh verspeist. Beim Rettich sieht man ganz genau, wie gut die Blätter heute den Rehen schmecken. Auch an den letzten Tagen des Jahres ruhte ansonsten die Arbeit im Garten.

 🙂  Wir wünschen einen guten Rutsch ins Jahr 2016 😛