Schlagwort-Archive: Orchideen

7. Kalenderwoche 2021

Der Garten am Anfang der 7. Kalenderwoche 2021

Montag gab es noch einmal Schnee, danach kam etwas Regen. Es wurde dann immer wärmer bis zum Sonntag, dieser war sonnig mit 14 Grad. Bis auf wenige Reste ist der Schnee wieder weg. Der Feigenkaktus im Beet „Sylvia“ hat den Wintereinbruch wohl nicht überstanden.

Die Gartenarbeit hat weiter geruht. In der Wohnung gibt es eine weitereFrauenschuh-Orchidee.

Die Hyazinthen in der Wohnung blühen am Ende der 7. Kalenderwoche 21 auch sehr schön, wie in der folgenden Galerie zu sehen ist.

Und zum Abschluss gibt es noch ein Bild von der PiriPiri, die immer noch kleine Früchte hat.

PiriPiri am Ender der 7. Kalenderwoche 2021

6. Kalenderwoche 2021

Der winterliche Garten 6. Kalenderwoche 2021

Eine ganze Woche Schnee und Frost. Donnerstag war Neumond. Sonntag wurden wieder alle Zimmerpflanzen mit Wasser versorgt.

Zimmerpflanzen 6. Kalenderwoche 2021

Und nun noch weitere Pflanzen aus der Wohnung

6. Kalenderwoche 2018

Die 6. Kalenderwoche 2018 war von den Temperaturen winterlich besonders nachts häufig bis minus 5 Grad. Dazu meist sonnig was ja bisher eher nicht so war. Nun Bilder von  weiteren Orchideenblüten:

 Donnerstag wurden wieder alle Pflanzen in der Wohnung und im Keller gegossen, wie es im Mondkalender stand. Die Chili „Chinese 5 Color“ wurde auch gedüngt.  Das Titelbild zeigt eine Orchideenblüte im Schlafzimmer.

49. Kalenderwoche 2017

Montag Barbarazweige von der Sauerkirsche „Morellenfeuer“ geschnitten, mal sehen ob die an Weihnachten blühen. Mittwoch die Pflanzen in der Wohnung gegossen und die Chilis mit Kaffeesatz gedüngt. Donnerstag das Gartenwerkzeug eingemottet bis zum Frühjahr. Freitag die eine Regentonne in den Keller geräumt, jetzt muss nur noch das Wasser aus den beiden noch im Garten befindlichen Tonnen eingefüllt werden, dann können die Pflanzen den ganzen Winter mit Regenwasser gegossen werden. Sonnabend hat es wieder geschneit. Sonntag kam der Schnee abends.

4. Kalenderwoche 2017

Die weiterhin geschlossene Schneedecke im Garten (außer dem Hügelbeet „Kurt“) ließ auch diese Woche die Gartenarbeit ruhen. Bilder gibt es von drinnen und von draußen. Auch diese Woche war am Sonnabend (Freitag auch beim Faschingstanz) im Dorf was los: Zempern. Dabei wird von Haus zu Haus gezogen und der Zug mit Essen und Getränken versorgt. Auch bei uns sind die Zemperer eingekehrt. Ach so, die Seite über die Avocadobäumchen wurde auch aktualisiert.

Ein anderer Blick in den Garten am 29.01.2017
Ein anderer Blick in den Garten am 29.01.2017

Es blüht in der Wohnung am 29.01.2017
Es blüht in der Wohnung am 29.01.2017

Erste neue Blüte an der kleinen Orchidee am 29.01.2017
Erste neue Blüte an der kleinen Orchidee am 29.01.2017

4. Kalenderwoche 2016

Der Januar 2016 ist nun auch Geschichte. Relativ warmes Wetter in der 4. Kalenderwoche 2016 im Gegensatz zur 4. Kalenderwoche 2014 in der es kalt war und Schnee lag. Aber wie in den Jahren zuvor hat die Gartenarbeit weiterhin geruht.

Gestern war Zempern in Rietz. Wer nicht weiß, was Zempern ist hier eine kurze Erklärung. Junge Leute ziehen durch Rietz um Fastnacht zu feiern. Es wird Halt gemacht bei den Häusern im Dorf wo Sie die Bewohner mit Musik begrüßen um dann bewirtet zu werden. Sie waren auch  gestern bei uns verpflegt worden. Auch wir haben die Zemperkasse mit etwas Kleingeld bestückt.

Beim Rundgang durch den Garten gab es dies hier zu sehen:

Erstes Stiefmütterchen 2016 blüht
Erstes Stiefmütterchen 2016 blüht

Frühjahrsblüher (hier Tulpen) tauchen auf
Frühjahrsblüher (hier Tulpen) tauchen auf

Und von den Zimmerpflanzen gibt es auch etwas. Zwei  Bilder vom  Silvesterglücksklee 2015/2016, eine weitere Orchidee kann man im Beitragsbild ansehen:

Vierblätteriges Kleeblatt Nr. 2
Vierblätteriges Kleeblatt Nr. 2

Vierblätteriges Kleeblatt Nr. 1
Vierblätteriges Kleeblatt Nr. 1

Bei den Kleeblättern ist interessant, dass die so kleine „Haare“ an den Blattenden haben. Jetzt erst durch die Bilder entdeckt.

Die Seite vom Beet Amor wurde um drei Winterbilder ergänzt.

 

3. Kalenderwoche 2016

Die dritte Kalenderwoche 2016 war bis auf den heutigen Sonntag richtig winterlich. Alles schön verschneit und nächtliche Temperaturen bis minus 15 Grad. Heute taut alles weg. Gartenarbeit war daher auch nicht, dafür konnte man sich schön durch den Winterwald bewegen. Hier kommen drei Fotos von einem Spaziergang:

Die Zimmerpflanzen waren nach dem Mondkalender gestern wieder mit dem Gießen dran, hier noch ein Bild von der blühenden Orchidee und von einer Hortensie, die im Frühjahr dann bestimmt in den Garten wandert(wird dann bestimmt darüber berichtet).:

Weiße Orchidee
Weiße Orchidee

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 Für die dritte Kalenderwoche 2015 gab es damals, im Gegensatz zur dritten Kalenderwoche 2014, nichts zu berichten.

Zusätzlich zu den Überarbeitungen von Beiträgen und Seiten gibt es auch eine neue Seite über unseren Ficus.