Schlagwort-Archive: Korsische Nieswurz

4. Kalenderwoche 2023

Beete "Acht", "Apfelquitte", "Trapez" und weitere 4. Kalenderwoche 2023

Draußen

Lavendel im Beet "Omega" 4. Kalenderwoche 2023
Lavendel im Beet “Omega” 4. Kalenderwoche 2023

Die ganze Woche nachts leichter Frost, tagsüber bewölkt mit etwas Regen oder Schnee. Am Sonntag war mal kurz die Sonne zu sehen.

Mittwoch die Planung für die Anpflanzungen für das Gartenjahr 2023 angefangen. Bei den Beeten “Danny” und “Spargel”, “Triangel” und “Amor”, und “Bärli” und “Erdbeere” werden die Zwischenwege entfernt, um die Anbaufläche zu vergrößern. Vom Beet “Manfred” werden die Astern auf der Nordseite in die Ostseite des Beets “Mangold” verlegt.
Die Hauptfrüchte der Beete “Bärli” und “Erdbeere” werden diesmal die Stangenbohnen, die Tomaten kommen dieses Jahr in das Beet “Manfred”, die Gurken in das Beet” “Wolfgang”. Erbsen, Möhren kommen in die Beete “Danny” und “Spargel”. Kartoffeln kommen in das Beet „Manfred“, wo die Astern waren. Der Klimabaum Kiri soll in das Beet “Kurt”, wo 2018 die Tomaten waren, hier ist zu beachten das er erst nach den Eisheiligen bis Anfang Juni eingepflanzt werden darf damit er mehr als drei Monate Zeit zum Anwachsen vor dem ersten möglichen Frost hat.

Sibirischer Hauspaprika Ende der 4. Kalenderwoche 2023

Drinnen


Mittwoch wurden alle Zimmerpflanzen mit Wasser versorgt. Der Ritterstern hat seine ersten Blätter, letztes Jahr hat der Ritterstern in der 4. Kalenderwoche schon geblüht. Der Sibirische Hauspaprika blüht weiter und hat immer neue Chilischoten.

Der Ritterstern Ende der 4. Kalenderwoche 2023
Der Ritterstern Ende der 4. Kalenderwoche 2023

3. Kalenderwoche 2023

Blick nach Osten Anfang 3. Kalenderwoche 2023

Im Garten

Bis Sonnabendnachmittag meist durchwachsenes Wetter mit leichtem Frost nachts und ab und zu etwas Regen. Ab Sonnabend etwas Schneefall, der sich auch am Sonntag fortsetzte.

Die ersten Bestellungen für das neue Gartenjahr gemacht:

  • Garten-Skabiosen / Witwenblume * Scabiosa * dunkelrot * 30 Blumensamen
  • Cirsium vulgare LANZETT-KRATZDISTEL 50 Samen Wildpflanzen
  • Gelber STEINKLEE 5.000+ Samen MELILOTUS OFFICINALIS Bienenweide HONIGKLEE Klee
  • Goldlack, Mischung – Erysimum cheiri, stark duftend, Samen, 5312
  • Dornige Hauhechel Ononis spinosa alte Heilpflanze Bienenweide Wildpflanze

Bis auf den Goldlack sind die Samen für das Beet “Kurt” bestimmt, um die Brennnesseln zu ergänzen, damit mehr Schmetterlinge Ihre Eier dort ablegen.

Sibirische Hauspaprikas 3. Kalenderwoche 2023

Chilis (Drinnen)

Die Sibirischen Hauspaprika im Wohnzimmerfenster blühen und bringen auch neue kleine Chilischoten.

1. Kalenderwoche 2023

Draußen

Das Wetter war meist durchwachsen mit etwas Regen, fFreitag und Sonnabend war die Sonne zu sehen und auch der Vollmond in der Nacht zu Sonnabend konnte bei klarem Himmel hell leuchten.

Am Sonntag an der Stunde der Wintervögel teilgenommen. Wie üblich, wenn die Zählung ist halten sich bei uns die Vögel vornehm zurück. Wir konnten deshalb nur je zwei Amseln und Blaumeisen, drei Haussperlinge, zwei Ringeltauben und je drei Türkentauben und Rabenkrähen.

Im Keller

Im Keller am Sonnabend den Pflanzen, die im Keller überwintern (Calamondinorangen, Chili, Feige, Fuchsien, Klee, Limettenbäumchen und Zitrone) mit etwas Wasser versorgt.

Drinnen

Am Sonntag die Zimmerpflanzen mit Wasser versorgt.

Heiter bis wolkig am Dienstag

Tulpe blüht Beet “Trapez” 16. Kalenderwoche 2022

Heute Möhren in die Beete „Erdbeere“ und „Mix“ gesät. Das Beet „Bärli“ für die Zwiebeln vorbereitet, Die Zimmerpflanzen und die Überwinterungspflanzen im Keller und die Beete „Erdbeere“ und „Mix“ mit Wasser versorgt. Einige der Zimmerpflanzen wurden auch noch gedüngt darunter die Orchideen, die Chinese 5 Color und die Piri Piri mit der Kapuzinerkresse und die Clivie im Wohnzimmer.

Korsischer Nieswurz treibt neu Beet “Mohrchen” 16. Kalenderwoche 2022
Kupferfelsenbirne fängt an zu blühen 16. Kalenderwoche 2022

8. Kalenderwoche 2022

Honigbienen und Krokusse Beet “Steingarten” 8. Kalenderwoche 2022

Die ersten Bienen waren diese Woche unterwegs, wie man auf dem Beitragsbild und den weiteren Bildern hier unten zu sehen ist.

Montag gab es noch einmal Sturm, diesmal hieß das Tief Antonia. Bisher gab es im Februar 60 Liter Niederschlag. Dienstag war es ab und zu sonnig. Sonst war es bis Sonntag Mittag grau. Sonntagnacht gab es leichten Frost.

Calamondinorange, Hyazinthen, Primeln 8. Kalenderwoche 2022

Dienstag die Pflanzen im Arbeitszimmer, im Bad und im Wohnzimmer gegossen. Mittwoch die restlichen Pflanzen im Hausflur, der Terrasse und der Wohnung. Sonst gab es auch in dieser Woche keine Gartenarbeit.

Die Jungen Chinese 5 Color und Sibirischer Hauspaprika sind auch in der 8. Kalenderwoche gut gewachsen und haben seit Anfang der Woche eine Stütze aus Holzspießen. Sie werden weiterhin täglich mit Wasser besprüht und von 12:41 Uhr bis Sonnenuntergang mit der Pflanzenlampe bestrahlt.

Hier nun endlich ein Bild von der neuen Calamondinorange, die im Hausflur steht, die letztjährige ist ja noch im Keller im Winterquartier.

Ein weiterer Neuzugang für die Wohnung ist eine Sukkulente namens Lebender Stein

Hier kommen noch weitere Bilder von blühenden Pflanzen in der 8. Kalenderwoche.

  • Bärlauch Beet "Birke" 8. Kalenderwoche 2022
  • Weißer Krokus Beet "Birke" 8. Kalenderwoche 2022
  • Märzenbecher Beet "Ahorn" 8. Kalenderwoche 2022
  • Lila Krokusse Beet "Birke" 8. Kalenderwoche 2022
  • Weiße Krokusse Beet "Ahorn" 8. Kalenderwoche 2022
  • Lila Krokusse Beet "Boskop" 8. Kalenderwoche 2022
  • Gelbe Krokusse Beet "Boskop" 8. Kalenderwoche 2022
  • Lila Krokusse Beet "Jostabeere" 8. Kalenderwoche 2022
  • Weißer und lila Krokus Beet "Steingarten" 8. Kalenderwoche 2022
  • Honigbiene an lila Krokus Beet "Steingarten" 8. Kalenderwoche 2022
  • Schneeglöckchen und Krokusse Beet "Steingarten" 8. Kalenderwoche 2022
  • Weißer Krokus Beet "Steingarten" 8. Kalenderwoche 2022
  • Gelbe Krokusblüte Beet "Sternmagnolie " 8. Kalenderwoche 2022
  • Gelbe und lila Krokusblüten Beet "Sternmagnolie " 8. Kalenderwoche 2022
  • Lila Krokus Beet "Wein" 8. Kalenderwoche 2022
  • Krokus und andere Beet "Wein" 8. Kalenderwoche 2022
  • Schneeglöckchen und Thymian Beet "Weissdorn" 8. Kalenderwoche 2022
  • Gelbe Krokusblüte Beet "Elstar" 8. Kalenderwoche 2022
  • Primeln Beet "Sanddorn" 8. Kalenderwoche 2022
  • Schneeglöckchen,Korsischer Nieswurz Beet "Birke" 8. Kalenderwoche 2022
  • Gelber Krokus Beet "Elstar" 8. Kalenderwoche 2022
  • Primeln Beet "Lavendel" 8. Kalenderwoche 2022
  • Weißer Krokus Beet "Birke" 8. Kalenderwoche 2022
  • Lila Krokusse Beet "Birke" 8. Kalenderwoche 2022
  • Christrose Beet "Mohrchen" 8. Kalenderwoche 2022
  • Korsische Nieswurz Beet "Mohrchen" 8. Kalenderwoche 2022
  • Christrosen, Preiselbeere Beet "Mohrchen" 8. Kalenderwoche 2022
  • Gelbe und lila Krokusse Beet "Sternmagnolie " 8. Kalenderwoche 2022
  • Gelbe Krokusse Beet "Elstar" 8. Kalenderwoche 2022
  • Lila Krokusse Beet "Boskop" Anfang 8. Kalenderwoche 2022
  • Eine weiße und eine lila Krokusblüte Beet "Steingarten" 8. Kalenderwoche 2022
  • Weiße und lila Krokusse Beet "Steingarten" 8. Kalenderwoche 2022
  • Schneeglöckchen auf dem Weg vor Beet "Wein" 8. Kalenderwoche 2022
  • Krokusse, lila Beet "Wein" 8. Kalenderwoche 2022
  • Hyazinthen Beet "Lavendel" 8. Kalenderwoche 2022
  • Winterjasmin Beet "Amor" 8. Kalenderwoche 2022
  • Weitere Krokusse, lila Beet "Birke" 8. Kalenderwoche 2022
  • Krokusse, lila Beet "Birke" 8. Kalenderwoche 2022

4. Kalenderwoche 2022

Inca Surprise und Piri Piri 4. Kalenderwoche 2022

Durchwachsenes Wetter mit insgesamt 10 Liter Regen bis Donnerstag. In der Nacht zu Freitag Sturm. Freitag nach Abflauen des Windes sonnig. Sonnabend regnerisch und wieder Sturm in der Nacht bis Sonntag Mittag. 5 weitere Liter Regen.

Donnerstag alle Pflanzen in der Wohnung gegossen. Gartenarbeit hat diese Woche wieder geruht. Gut wachsen die am 12.Januar ausgesäten Chilis

Die Entwicklung der kleinen Chilis Sibirischer Hauspaprika, Chinese 5 Color in der 4. Kalenderwoche 2022

Die Blüten vom Ritterstern sind diese Woche aufgegangen

Der Ritterstern blüht, Mittwoch 4. Kalenderwoche 2022

Sonntag haben wir den Bestand an Saatgut durchgesehen. Folgendes Saatgut ist da Bittergurke, Bohnen (weiß, schwarz, Weinländerin), Chilis (Carolina Reaper, Habanero Hot Lemon), Dill, Erbsen, Gartenkresse, Gartenmelde (rot), Jungfer in Grün, Kapuzinerkresse, Levkojen, Löwenmaul, Saatmischungen (Bienen-Buffet, Nektar-Wiese, Schmetterlingswiese), Schleierkraut, Schmuckkörbchenmischung, Schnittsalat, Studentenblumen, Sonnenblumen, Sonnenhut, Tomaten (Balcony Yellow, Black Krim, Black Plum, Chadwicks Cherry, Dattelwein, Indigo Apple, Indigo Rose, Schlesische Himbeere), Zinnie.

Danach sind wir durchgegangen was wir noch an Saatgut bestellen wollen: Bohnen (Blauhilde, Rote Kiebitzbohne), Gemüsesoja, Gurke (Gelbe, Hoax), Kornblumen, Linsen, Mais (Erdbeer-), Mangold, Möhren, Puffbohnen (Dreifach. Weiße, Hangdown grün), Sonnenblumen (Citrus-Mix, Pro-Cult, Moulin Rouge), Zucchini. (Floridor, Satellite).

Nun noch weitere Bilder dieser Woche

Möglicherweise Bodenfrost

Ja der kalte Wind aus dem Osten bringt wieder alles durcheinander. Winterharte Kiwis haben durch die Fröste schon bewiesen, das Sie als Jungpflanzen eben nicht winterhart sind. Und Regen gibt es natürlich auch nicht. Na dann zeigen wir im Titelbild mal ein Bild aus dem Februar, wo es nachts wärmer war als jetzt. Weitere Bilder aus dem warmen Winter gibt es in der folgenden Galerie:

5. Kalenderwoche 2016

In der 5. Kalenderwoche 2016 war es andauernd mild, 2014 war Tauwetter angesagt. Die Gartenarbeit hat dennoch geruht. Die ersten Winterlinge lassen sich sehen:

Winterlinge
Winterlinge

Und auch eine Christrose blüht:

Christrose mit hell-grünen Blüten
Christrose oder Korsische Nieswurz mit hell-grünen Blüten

Die abgebildeten Pflanzen stehen alle im Beet Mohrchen.

Neben den Beiträgen Oregano und Schmetterlinge, Neues von Schmetterlingen und Insekten und Schmetterling wurden die Seiten Schmetterlinge, Beete und Vögel aktualisiert und mit Fotos ergänzt. Auch zwei neue Seiten gibt es, die Seiten Historisches und “Beet Mohrchen”.