Schlagwort-Archive: Aprikose

Warm und sonnig

Weiße Rose blüht im Beet „Omega“ 17.6.2022

Heute die Beete „Acht“, „Ahorn“, „Apfelquitte“, „Birke,“, „Erwin“, „Jostabeere“, „Manfred“, „Mohrchen“, „Omega“ und „Wolfgang“ sowie den Apfelbaum im Beet „Sanddorn“ und den Elstar mit Wasser versorgt.

Beet „Manfred“ 17.6.2022

Beet „Manfred“ mit dem Grubber von unerwünschtem befreit. Brennnesseln, Löwenzahn und Süsskirschen geerntet.

Salbei blüht im Beet „Omega“ 17.6.2022

Durchwachsener Dienstag

Taubnessel und Löwenzahn 5.4.2022

Bis heute um 8 Uhr sind 12 Liter Regen gefallen. Nachmittags gab es weiteren Regen. 100 Liter aus den Regentonnen in die braune Regentonne im Beet „Birke“ umgefüllt. Keine weitere Gartenarbeit.

Liebstöckel Beet „Erwin“ 5.4.2022

Die Seite Schmetterlinge überarbeitet und mit einem neuen Beitragsbild versehen. Hier noch ein paar weitere Eindrücke des heutigen Tages:

Zwischen den Schauern 5.4.2022
Schnittlauch, Sedum und anderes im Beet „Amor“ 5.4.2022

Immer noch kein Niederschlag

Junge, neue Lavendel im Beet „Christian“ 13. Kalenderwoche 2022

Regen fehlt. Und es wird kälter. Auf dem Gelände blüht ein Pflaumenbaum und unsere Zwergaprikose macht auch schon Anstalten die Blütenknospen zu öffnen. Keine Gartenarbeit. Die gestern eingepflanzten Pflanzen sehen durchaus noch gut aus, Heute die Orange Cocktailtomate, die Capsicum Annuum, die Chinese 5 Color, die Kapuzinerkresse, und die Piri Piri am ersten Gießtag dieser Woche mit Wasser versorgt.

Narzissen im Beet „Boskop“ 13. Kalenderwoche 2022

Warm, sonnig, trocken

Funkie fängt an zu blühen 27.7.21

Sylvia hat heute die beiden Salbeisträucher und den Lavendel im Beet „Trapez“ zurück geschnitten und auch das Beet von Beikräutern befreit und den Eukalyptus gegossen. Ich habe heute die Beete „Amor“, „Erdbeere“, „Omega“, „Sommerflieder“, „Vanillebaum“ und „Wolfgang“ mit Wasser versorgt, sowie alle Pflanzen in Töpfen (die Calamondinorange, die acht Chilis, die Feige, die Fuchsien, die Kiwi, das Limettenbäumchen, das Mädchenauge, die Naschtomate, die neue Rose und die Zitrone) und die beiden Birnbäume (im Beet „Acht“ und „Mohrchen“), die Kupferfelsenbirne im gleichnamigen Beet und die Pflaume im Beet „Mix“ und die ersten Zimmerpflanzen gegossen. Auch die Regentonnen im Beet „Amor“ und „Birke“ aufgefüllt.

Admiral am Lavendel

Libelle, rot Beet „Wein“ 26.7.21

Heute nun endlich den Admiral fotografiert. Warmes Wetter, teilweise bewölkt. Heute den Apfelbaum im Beet „Lavendel“, die Aprikose im Beet „Jostabeere“, die Mirabelle im Beet „Elstar“ und die Schattenmorelle im Beet „Meerrettich“ mit Wasser versorgt. Davor bei der Aprikose und der Schattenmorelle die Baumscheiben von unerwünschtem befreit. Heute sind noch ein paar Hauswurz, ein Mädchenauge und Rose „Mamma Mia“ hinzugekommen. Chilischoten, Oregano und Thymian geerntet.

Weiter trocken und sonnig

Walnuss, Aprikose, Apfel 8.6.21

Mit hoher Luftfeuchtigkeit. Sylva hat heute Beet „Amor“ weiter von Beikräutern befreit. Ich habe die neue Piri Piri in den Garten gebracht und dabei entdeckt das die Piri Piri aus dem letzten Jahr nun auch blüht. Die Tomaten und die beiden Chilis im Garten gedüngt und gewässert. Den Apfelbaum im Beet „Boskop“ und das Beet „Sauerkirsche“ gegossen. Damit sind nun alle Obstbäume erst einmal mit Wasser versorgt. Uns wenn es weiter trocken bleibt, geht das Obstbaumwässern am Freitag weiter.

Mohnblumen Beet „Amor“ 8.6.21