Sehr sonnig und warm – natürlich trocken

Artikel aktualisiert am 15.12.2022

Gestern am Abend haben unser Nachbar und seine beiden Söhne einen kleinen Pfingstbaum in unserem Garten aufgestellt der auf dem Beitragsbild bewundert werden kann. Der richtige Maibaum bzw. Pfingstbaum. auf dem Platz hinter dem Dorfgemeinschaftshaus ist ja Corona zum Opfer gefallen. Wobei vor dem Dorfgemeinschaftshaus auch ein kleiner Maibaum steht. Wer den aufgestellt hat, weiß man nicht.

Auf dem Bild links ist das Beet „Mix“ zu sehen, wir gestern die Chili „Piri Piri“ und die beiden Wildtomaten „Golden Currant“ und „Rote Murmel“ eingesetzt haben. Vom Sonnenlicht hell erleuchtet ist die Zitronenmelisse.

Auf Grund der Wärme ist heute im Garten nichts passiert. Morgen muss wieder alles Mögliche gegossen werden. Regen soll ja, wenn überhaupt, frühestens am Donnerstag kommen. 2014 gab es am 2. Juni einen Artikel über die damaligen Chilis. Darunter war auch eine Naga/Bhut Jolokia

Gestern noch angefangen die Seiten „Beete“ und „Beet „Mix“ überarbeitet und das Menü zusätzlich in die linke Seitenleiste gepackt und in der rechten Seitenleiste einen neuen Wetterbericht und ein Regenradar untergebracht.