Möglicherweise Bodenfrost

Artikel aktualisiert am 17.08.2020

Ja der kalte Wind aus dem Osten bringt wieder alles durcheinander. Winterharte Kiwis haben durch die Fröste schon bewiesen, das Sie als Jungpflanzen eben nicht winterhart sind. Und Regen gibt es natürlich auch nicht. Na dann zeigen wir im Titelbild mal ein Bild aus dem Februar, wo es nachts wärmer war als jetzt. Weitere Bilder aus dem warmen Winter gibt es in der folgenden Galerie: