Kohlrabi Beet "Meerrettich" 19.6.20

Tagpfauenauge gesichtet

Erstmals seit April wieder meinen Lieblings-Schmetterling, ein Tagpfauenauge, gesichtet. Nahrung für Insekten ist hier ja genug da Bald blüht auch noch der Lavendel. Mit Bienenfreund, Natternkopf, Salbei und Ziersalbei gibt es viele blaue Blüten. Rot blühen Mohn, Kokardenblume, Rosen. Gelbe Blüten haben Kûrbis, Tomaten und Zucchini. Und auch in anderen Farben haben wir im Moment einiges an Blüten und bei blauen, gelben und roten Blüten waren die erwähnten Pflanzen ja auch nur eine Auswahl die mir beim Schreiben gerade eingefallen sind.

Die restlichen Zimmerpflanzen und im Garten das Beet „Mix“ gewässert. Zum Essen noch einen Eissalat, Brennnessel, Löwenzahn und ein paar Erdbeeren aus dem Garten geholt.

In der Wohnung entwickeln sich die Blüten beim Drachenbaum weiter prächtig. Die Chilis „Carolina Reaper* und *Naga/Bhut Jolokia“ sind im Wohnzimmer vom Nord- ins Ostfenstet gewandert, damit Sie morgens sich bei Sonnenaufgang an das Sonnenlicht zu gewöhnen, bevor sie am Wochenende in den Garten gestellt werden.