Zitronenmelisse

17. Kalenderwoche 2016

Artikel aktualisiert am 17.08.2020

Montag

Beet „Purzel“ zum zweiten mal umgegraben. Dabei entdeckt, dass der Baumspinat viele kleine neue Pflanzen wunderbar über den Garten verteilt hervor bringt und auch da wo er mal gesetzt wurde wachsen kleine Pflanzen. Auch der Topinambur lässt sich von der Witterung nicht beeindrucken und kommt mehr als gut, selbst dort wo er vermeintlich schon umgesetzt wurde.

Dienstag

Tomaten pikiert und Beet „Wein“ das zweite Mal umgegraben und dabei gleich so weit wie möglich alles entfernt was dort nicht hin gehört.  Von der Vermieterin bekommen wir etwas Pferdemist. Dünger ist erst einmal gesichert. Bis auf die Temperatur war das Wetter gar nicht so schlecht. Ach die „Dicken Bohnen“ und die Erbsen, die wir gesät haben wachsen trotz des Wetters und die Blüten unserer Birne wollen auch. Das Wasser das durch den Regen kam, wurde auch auf die anderen Wasser-Auffang-Gefäße verteilt.

Mittwoch

Kalt und windig, aber wie wir festgestellt haben genauso wie der „Hundertjährige Kalender“ es für diesen April 2016 voraussagt. Dann wird wohl leider auch das restliche Jahr nicht so berauschend. Aber die Sauerkirsche „Morellenfeuer“ hat die ersten Blütenansätze trotz der Witterung. Der Artikel über die 17. Kalenderwoche 2014 wurde heute vor zwei Jahren ins Netz gestellt. Wegen der kalten Windböen eigentlich nichts im Garten gemacht.

Donnerstag

Heute vor zwei Jahren ist eine Schnecke an der Gießkanne entlang geschleimt, dieses Jahr war gerade bisher eine Weinbergschnecke zu sehen. Nach wie vor ziemlich kalt und unangenehm windig, aber auch aus anderen Gründen gab es leider keine Zeit und Muße für die Gartenarbeit. Aber zumindest bei einigen Obstbäumen gibt es Blütenknospen:

Kirschen 28.04.2016
Kirschen 28.04.2016
Birnen 28.04.2016
Birnen 28.04.2016

Freitag

Am 29.04. wurde in den Letzten beidem Jahren immer etwas über den Garten veröffentlicht: 2014 über die Kräuter und 2015 über Tulpenblüten. Ansonsten wurde das Beet Brombeere vom Gras befreit  und das Beet „Mix“ gemulcht. Kräuter und Wildkräuter in diesem Jahr sieht man hier und auf dem Titelbild:

Petersilie, Gartenkresse und Oregano
Petersilie, Gartenkresse und Oregano
Gartenkresse
Gartenkresse
FJR_15926_160430
Vogelmiere, Brennnessel,Himbeeren
Vogelmiere, Brennnessel,Himbeeren
Winterportulak
Winterportulak
Majoran
Majoran
Thymian
Thymian

Sonnabend

War endlich einmal warm. Kirschbaum und ein Apfelbaum blühen. Wegen anderer Aktivitäten kaum etwas im Garten gemacht.

Apfelblüte am 30.04.2016
Apfelblüte am 30.04.2016
Sauerkirschblüten am 30.04.2016
Sauerkirschblüten am 30.04.2016

Sonntag

Am 1. Mai wurden in den Vorjahren die Artikel „Tag der Arbeit – Arbeitstag“ (2014) und „Morgens am 1. Mai“ (2015) veröffentlicht. Hier kommen dann noch Bilder von den roten Johannisbeeren und deren Blüten:

Weitere Johannisbeerblüten
Weitere Johannisbeerblüten
Johannisbeerblüten
Johannisbeerblüten

Es wurde die Seite über das Beet „Mix“ neu erstellt, sowie die Seite über den Baumspinat aktualisiert, genau wie die Tabelle und Seite „Beete“ überarbeitet wurden.