Der Garten am 28.07.2013

Fünf Jahre Rietz

Fünf Jahre ist es nun her, das wir hierhergezogen sind. Aus der Wiese wurde in den Jahren ein schöner Garten. Viel Handarbeit war dazu nötig und manches Jahr viel Wasser, wenn es nicht geregnet hat. Kein Jahr hatte dasselbe Wetter. Meist ist es hier trocken, trockener als früher in Falkensee. Und windig ist es hier eigentlich immer. Deswegen gibt es ja hier auch die Windräder, von denen vor fünf Jahren noch nichts zu sehen war. In den Jahren haben wir ein Insektenparadies geschaffen. Viele Schmetterlinge, Bienen und andere Insekten gibt es jetzt hier wieder und von Jahr zu Jahr hat die Artenvielfalt zugenommen. Bei den Reptilien gibt es Blindschleichen und Eidechsen. Da der Garten offen ist, gibt es natürlich jedes Jahr Rehe als Mitesser. Das Beitragsbild zeigt den Garten vor fünf Jahren im Juli 2013.