April ist vorbei, es folgt der Mai

Artikel aktualisiert am 14.08.2020

Durchwachsenes trockenes Wetter. Sylvia hat heute die Mexicogurke und die beiden Tomaten „Black Krim“ erst mal in Balkonkästen gepflanzt, denn der Mai beschert uns ja noch die Eisheiligen. Und letztes Jahr hatten wir ja da „schönen“ Frost. Die Chilis wachsen weiter gut in der Wohnung. Wie man auch am Bild der „Naga/Bhuf Jolokia“ in der folgenden Galerie am Ende zu sehen ist.