Rhabarber im gleichnamigem Beet am 24.03.2017

12. Kalenderwoche 2017

Am Montag zum Frühlingsanfang zwei kleine Stammrosen gesetzt, Dienstag die vorgezogenen Gurken und die ältere Avocado umgetopft und den PH-Messer ausprobiert. Freitag mal wieder am Beet Brombeere und Sylvia hat am Beet Amor gearbeitet, das jetzt von dem Gras an der Seite mit Abdeckungen befreit wird. Freitag gab es auch die ersten Schmetterlinge zu sehen:  zwei Zitronenfalter und ein Tagpfauenauge und Sylvia  hat auch die erste Eidechse des Jahres gesehen. Ach und in das Beet „Boskop“ kam noch eine Baumpfingstrose oder auch Baumpäonie. Am Sonnabend hat Sylvia weiter im Garten aufgeräumt. Sonntag nach dem Mondkalender die Avocados gegossen,  die Obstbäume gedüngt und weiter im Garten aufgeräumt, sowie dort ein Schmetterlingshäuschen aufgehängt. Das Beitragsbild zeigt den Rhabarber der nun langsam kommt. Und nun kommen hier die restlichen Bilder der Woche: