Schmetterlinge über die Jahre 2022

Schmetterlinge über die Jahre

Letzte Bearbeitung 18. September 2022

Bei uns im Garten gibt es einiges an Schmetterlingen. Hier gibt es ein paar Eindrücke auf den zurückliegenden Jahren. Weiteres über die Schmetterlinge im Garten findet man hier auf der Seite „Schmetterlinge“.

Schmetterlinge 2022

Ende März waren 4 Zitronenfalter und 3 Tagpfauenaugen zu beobachten, bevor es Anfang April wieder kalt geworden ist. Im April sind noch der Aurorafalter, C-Falter, Weißlinge, weitere Tagpfauenaugen und Zitronenfalter hinzugekommen Anfang Mai sind der Schachbrettfalter und der Trauermantel und in der zweiten Maiwoche das Landkärtchen und mit Beginn der Thymianblüte die Bläulinge Neu war dieses Jahr der Segelfalter.

Aurorafalter und Traubenhyazinthen Beet "Sternmagnolie" 15. Kalenderwoche 2022
Aurorafalter und Traubenhyazinthen Beet „Sternmagnolie“ 15. Kalenderwoche 2022

Zum Seitenanfang

Schmetterlinge 2021

Dieses Jahr gab es bisher Admiral, Aurorafalter, Baumweißling, Bläulinge, Hummelschwärmer, Kleiner Kohlweißling, Tagpfauenauge, Taubenschwänzchen, Zitronenfalter

Zum Seitenanfang

Schmetterlinge 2020

Dieses Jahr sind es bei den Tagfaltern Admiral, Bläulinge (unbestimmt), Braun-Dickkopffalter, (unbestimmt), Brauner Feuerfalter, Brauner Waldvogel, C-Falter, Großer Fuchs, Großes Ochsenauge, Heuhechel Bläuling, Kaisermantel, Kleiner Fuchs, Kleines Wiesenvögelchen, Schwalbenschwanz, Perlmuttfalter (unbestimmt), Tagpfauenauge, Weißlinge (unbestimmt), Zitronenfalter. Es fehlt dieses Jahr nur noch der Schachbrettfalter, aber der kommt hier ja wohl auch nicht regelmäßig vor, wie zu lesen ist.

Dickkopffalter (unbestimmt) am Lavendel Beet „Acht“ 24.07.20

Tagfalter

Weißling (unbestimmt) am Lavendel 11.8.20

Bilder von der Anwesenheit vom Schwalbenschwanz gibt es hier.

Tagpfauenauge am Sommerflieder Beet „Manfred“ 19.07.20
Weißling am Ziersalbei 24.06.20

Nachtfalter 2020

Nachtfalter im Bad 05.07.20

Zum Seitenanfang

Schmetterlinge 2019

Nun kommen jetzt nach und nach Bilder von den Schmetterlingen die letztes Jahr hier geflogen sind.

Schmetterlinge am Lavendel 18.07.19

Kleiner Perlmuttfalter am Lavendel 18.07.2019

Nachtfalter 2019

Mehlzünsler ruht im Wohnzimmer Juni 2019
Mehlzünsler ruht im Wohnzimmer Juni 2019

Schmetterlinge 2018

Im April wurden Bläulinge, Tagpfauenaugen und Zitronenfalter gesichtet. Für das Tagpfauenauge gibt es jetzt eine eigene Seite.

Schachbrettfalter 12.08.2018

Am 12, August gelang es mal einen Schachbrettfalter in Ruhe zu fotografieren

Zum Seitenanfang

Schmetterlinge 2017

Durch den Frost im Frühjahr sind weniger Schmetterlinge als letztes Jahr unterwegs. Gesichtet wurden Admiral, Zitronenfalter, Kaisermantel, Schachbrettfalter, Bläulinge, das Große Ochsenauge, Kohlweißling, Tagpfauenauge und einige andere.

Schachbrettfalter am 06.07.2017

Schachbrettfalter am Lavendel im Beet "Acht" Bild 1am 08.07.2017
Schachbrettfalter am Lavendel im Beet „Acht“ Bild 1am 08.07.2017
Schachbrettfalter am Lavendel im Beet "Acht" Bild 3 am 08.07.2017
Schachbrettfalter am Lavendel im Beet „Acht“ Bild 3 am 08.07.2017
Schachbrettfalter am Lavendel im Beet "Acht" Bild 2am 08.07.2017
Schachbrettfalter am Lavendel im Beet „Acht“ Bild 2am 08.07.2017

Zum Seitenanfang

Schmetterlinge 2016

17.07.2016

Es gab einen Schwalbenschwanz im Garten hier ein Foto, weitere Fotos gibt es auf der Unterseite Schwalbenschwanz:

Schwalbenschwanz im Lavendel am 17.07.2016
Schwalbenschwanz im Lavendel am 17.07.2016

03.07.2016

Zitronenfalter am Phlox am 03.07.2016
Zitronenfalter am Phlox am 03.07.2016

Ein Zitronenfalter ließ sich gerne fotografieren. Weitere Bilder auf der Seite Zitronenfalter.

26.06.2016

Wieder eine neue Schmetterlingsart hier entdeckt, es handelt sich hier wohl um den Faulbaum-Bläuling.

Bläuling im Flug am 26.06.2016
Bläuling im Flug am 26.06.2016

26.05.2016

Bisher wurde nur der Aurorafalter (Anthocharis cardamines) neu gesichtet (leider auch ohne Foto). Die restlichen Schmetterlinge haben wir auch schon letztes Jahr im Garten gesehen bis zum 15.05. waren dies: Tagpfauenaugen, Zitronenfalter, Großes Ochsenauge und natürlich der Kohlweißling. Hier kommt noch ein Foto eines weiblichen Heuhechel-Bläulings (oder Hauhechel-Bläulings) vom 26.05.2016:

Weiblicher Hauhechel-Bläuling der ersten Generation am 26.05.2016
Weiblicher Hauhechel-Bläuling der ersten Generation am 26.05.2016

Zum Seitenanfang

Schmetterlinge 2015

Zum Seitenanfang

Nachtfalter 2015

Grünes Blatt ruht an Wohnzimmerwand 2015
Grünes Blatt ruht an Wohnzimmerwand 2015

Zum Seitenanfang

Impressionen aus unserem Garten und uns herum