Landkärtchen Seitenbild 2022

Landkärtchen

Das Landkärtchen (Araschnis levana) gibt es in zwei äußerlich unterschiedlichen Generationen, eine Frühjahrs- und eine Sommergeneration. Das Landkärtchen war der Schmetterling des Jahres 2007. Die Raupen des Landkärtchen ernähren sich meist von der Großen Brennnessel. Man findet die Raupen der Sommergeneration im Mai/Juni, die der Frühjahrsgeneration im August/September. Das Aussehen der Falter ist von den Temperaturen, denen die Puppe ausgesetzt ist, abhängig, bei kühlen Temperaturen gibt es helle, bei warmen Temperaturen dunkle Falter. Bei beiden Generationen unterscheiden sich die männlichen und weiblichen Falter durch die Größe. Die weiblichen Falter sind jeweils größer. Die Frühjahrsgeneration ist insgesamt kleiner als die Sommergeneration.

Landkärtchen Frühjahrsgeneratuon für Landkärtchenseite 2015

Die Frühjahrsgeneration wird auf dieser Seite beschrieben und mit Fotos dokumentiert und weiteren Informationen ergänzt.

Hier gibt es Bilder und mehr von der Sommergeneration des Landkärtchen

Landkärtchen Sommergeneration für Landkärtchenseite 2022

Impressionen aus unserem Garten und uns herum