Brauner Feuerfalter Seitenbilh 2017

Brauner Feuerfalter

Der Braune Feuerfalter (Lycaena tityrus) ist ein Schmetterling aus der Bläulingsfamile. Der Falter wird auch Schwefelvögelchen genannt, wegen der schwefelgelben Flügelunterseite der zweiten Generation. Die Flügelspannweite liegt bei 3 cm bis 4 cm. Der Braune Feuerfalter fliegt in zwei Generationen, die erste von Ende April bis Juni, die zweite von Juli bis September. Die Flügeloberseite der männlichen Falter sind dunkelbraun und schimmern leicht blaugrün, die Farbe und Musterung der Flügeloberseite der Weibchen ist auf den nachfolgenden Bildern aus dem September 2017 zu sehen. Die Raupen sind grün.

Hier nun einige Bilder aus dem September 2017 von einem weiblichen Braunen Feuerfalter der zweiten Generation:

Impressionen aus unserem Garten und uns herum