Seitenbild Admiral 2021

Admiral

Letzte Aktualisierung 26. September 2022

Der Admiral (Vanessa atalanta) ist ein Schmetterling aus der Familie der Edelfalter in der Unterfamilie Fleckenfalter. Sie erreichen ein Flügelspannweite von 5 bis 6,5 cm. Bei den Binden auf den Oberseite der Flügel gibt es Farbvarianten gelb, orange, rot, karminrot, wie man auch auf den Bildern dieser Seite immer wieder sehen kann. Der Admiral gehört in Mitteleuropa zu den Wanderfaltern. Der Admiral ist ein Einzelgänger. Wir können Ihn im Garten von Mai bis Oktober beobachten. Im Winter können wir Ihn hier bisher nicht sehen, da er zur Überwinterung in den Süden fliegt. Der Admiral ist ein gern gesehener Besucher in unserem Garten. Der Admiral lebt ein bis zwei Jahre, die Paarungszeit ist hier von Mai bis Juni. Die Raupen vom Admiral ernähren sich von der Großen Brennnessel. Die Falter kann man hier an Brombeeren, Fettheenne, Herbstastern, Phlox, Sommerflieder, Thymian. und an vom Borkenkäfern angefressenen Äpfeln und Fallobst beobachten. Die männlichen Falter kann man auch an tierischen Ausscheidungen und Kadavern sehen. Bier sollen die Falter auch mögen. Der Admiral mag große Hitze und Trockenheit nicht.

Der Admiral ist in folgenden unserer Beiträgen auf dem Beitragsbild zu sehen:

2021

Oktober

Zum Seitenanfang

September

Zum Seitenanfang

2017

Impressionen aus unserem Garten und uns herum