Archiv der Kategorie: Garten

Sonntag im August 2019

Heute mussten nach dem Mondkalender mal wieder die Pflanzen gegossen werden. Im Garten könnten wir uns das sparen von ungefähr vier Uhr bis neun Uhr regnete es leicht vor sich hin und um achtzehn Uhr gab es noch mal eine kurze starke Husche. Der restliche Tag war so durchwachsen. Ein guter Tag für unsere Gartenpflanzen. Jedenfalls ist das alles nicht so braun wie letztes Jahr. Selbst die Wege sind schön grün und Christian muss demnächst die Wege mal wieder mähen.

Neues von den Chilis

Die Chilis. Wachsen weiterhin sehr gut. Liegt wohl an dem hier herrschenden Klima. Müssen wir wohl eine Chili-Plantage hier machen. Momentan hat die Chinese 5 Color wie auf dem Beitragsbild zu sehen drei Farben. Junge Früchte lila, Früchte vierte Stufe orange und ausgereift rot. Scharf sind alle Farben.

Erdbeeren und Passionsblume gepflanzt

Heute bei idealem Pflanzwetter (vorher gab es etwas Regen} endlich die Passionsblume an den Rosenbogen im Beet „Meerrettich“ gepflanzt. In das Beet „Omega“ kamen 19 Ableger der Erdbeersorte „Senga Sengana“ gepflanzt. In feuchteren Jahren sind da die Wildtomaten „Rote Murmel“ von alleine gekommen. Für die fünfzehn Ableger der Erdbeersorte „Korona“ wird das Beet „Wolfgang“ noch fertig gemacht, dann kommen die morgen in dieses Beet. Die Ableger haben wir von einer Nachbarin bekommen. Die Ableger von unseren Erdbeeren, wenn da überhaupt welche sind, müssen noch raus und sortenrein in die beiden neuen Erdbeerbeete, mal sehen wann wir das machen. Himbeeren und Brombeeren beim Pflanzen genascht.