40. Kalenderwoche 2015

Montag

Pilze sammeln und Obst zu Saft verarbeiten.

Dienstag

Auf Grund von Christians 58. Geburtstag nichts im Garten gemacht

Mittwoch

Grasschnitt zusammengeharkt unterm Walnussbaum, um besser an die Walnüsse zu kommen, die am Boden liegen weil sie herunterfallen. Abends hat Christian das Festzelt mit aufgebaut.

Donnerstag

Die ersten Minusgrade des Herbstes 2015 am Morgen haben die Dahlien und Kürbis- sowie Zucchinipflanzen erledigt, auch manche Sonnenblume sieht nicht mehr so frisch aus, die „Rote Murmeln“ sind auch alle im Eimer. Also Dahlien raus und in den Keller,  auch die Gladiolen hat Sylvia mit herausgenommen. Alles genau wie in der 40. Kalenderwoche 2013, da gab es den ersten Frost am 30.09. morgens.

Freitag

Morgens wieder Frost. Während Christian  mit dem Fahrrad unterwegs war hat Sylvia Pilze gesammelt:

Krause Glucke und Steinpilze
Krause Glucke und Steinpilze

Die Krause Glucke gab es Sonnabend zum Frühstück und die Steinpilze wurden zu einer Steinpilzsuppe verarbeitet.

Und hier kommt noch ein Freitagabend Bild

Abendstimmung
Abendstimmung

Sonnabend und Sonntag

Feiertag und Sonntag genossen.