27. Kalenderwoche 2014

Durch den beruflichen Ausflug nach Görlitz (demnächst unter Fahrten mehr) und der seit Freitag herrschenden Hitze sind wir im Garten nicht sehr weit vorangekommen. Wenigstens gibt es ein paar vielversprechende Bilder:

Wahrhaftig: Rote Murmeln
Wahrhaftig: Rote Murmeln

Bei den „roten Murmeln“ ist eigentlich Murmel schon übertrieben, die Tomaten sind nicht wesentlich größer als Johannisbeeren. Morgen jedenfalls werden die ersten probiert. Die anderen Tomatenpflanzen blühen alle sehr schön, und bei einer Tomate haben wir die ersten Tomaten schon gegessen.

Sibirischer Hauspaprika
Sibirischer Hauspaprika

Die erste Hauspaprika dürfte wohl bald reif sein, da bin ich ja gespannt wie die schmeckt. Im nächsten Bild gibt es was aus der Wohnung. Der Ingwer und die Aloe wachsen da geplant, der Tee ist eine Überraschung, weil die ursprünglich gekaufte Pflanze eingegangen ist. Nun stellt sich die Frage wie wird er wohl gepflegt, bisher wächst der Tee, weil er regelmäßig Wasser bekommt.

Tee, Ingwer, Aloe_Vera
Tee, Ingwer, Aloe_Vera