17. Kalenderwoche 2014

Neue Beete angelegt, Wildbewuchs von fertigen Beeten entfernt. Es gab glücklicherweise mal Regen, der aber nun erst einmal wieder ausfällt.

Bewässerungshilfen
Bewässerungshilfen

Einige weitere Einblicke in den Garten bringen die folgenden Bilder:

16. Kalenderwoche 2014

Blick in den Garten
Blick in den Garten

Der Wochenreport wegen Ostern einen Tag später.  Durch die kühlen Tage Anfang der Woche, an denen es auch zweimal Bodenfrost gab, sind wenige Pflanzen eingegangen, na ja eben nur die Harten gehören in den Garten. Ansonsten wachsen die Ansaaten gut an, Johannisbeeren, Jostabeere und Himbeeren haben schon Fruchtansätze, Erdbeeren, und Stachelbeeren haben eine Menge Blüten. Ein weiteres Beet wurde fertig gestellt und ein Neues angelegt.

Löwenzahn

Löwenzahn
Löwenzahn

Das ist mein „Goldbärchen“. Seitdem ich weiß dass ich auch die Löwenzahnblüten essen darf, wird jeder Gang über den Garten und auch drumherum zum Genuss. Mein Snack: Löwenzahnblüten und auch Gänseblümchen.

Ist halt nicht Sylvias Ding, das Unkraut. Aber wenn´s schmeckt?